Beiträge aus Medizin und Forschung

Geriatrisches Assessment könnte Überlebenschancen erhöhen

In Studien zu Tumor­therapien sind ältere Menschen nach wie vor unterrepräsentiert­ – obwohl ihr Anteil an den Krebs­patienten stetig steigt und sie...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Was können neue Kandidaten bei HER2+ Brustkrebs leisten?

Die anti-HER2-gerichteten Substanzen Tucatinib, Neratinib, Margetuximab und Trastuzumab Deruxtecan bewirkten in klinischen Studien zum Teil...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie

Symptome einer allergischen bronchopulmonalen Aspergillose erkennen

Bei Atembeschwerden, Fieber und Müdigkeit denkt man derzeit vor allem an COVID-19. Doch insbesondere bei Asthmatikern oder Patienten mit Mukoviszidose...

mehr
Pneumologie , Allergologie

Fettverbrennung mit Vitamin A ankurbeln?

Niedrige Temperaturen und Vitamin A bringen die Fettverbrennung auf Touren. Nutzen lässt sich das möglicherweise für die Behandlung von Adipositas.

mehr
Diabetologie

Schlaganfall: Vojta-Therapie bald Teil der Reha?

Manche Patienten wirft ein Schlaganfall motorisch gesehen ins Kleinkindalter zurück. Eine Pilotstudie zeigt: Die aus der Pädiatrie bekannte...

mehr
Neurologie

CLL-Patientin trotz Serumtherapie 70 Tage lang SARS-CoV-2-positiv

Immunsupprimierte Patienten können viel länger infektös sein als die Allgemeinbevölkerung. Auch, wenn keine Symptome vorliegen. Doch wie lange...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Infektiologie

Thromboembolieschutz für Krebspatienten

Patienten mit tumorassoziierten venösen Thromboembolien sind mit einem NOAK oft besser bedient als mit einem niedermolekularen Heparin. Allerdings...

mehr
Medizin und Markt Kardiologie , Onkologie • Hämatologie