Beiträge aus Medizin und Forschung

Weitreichendes Off-Label-Potenzial: Erdafitinib als Option für zahlreiche Tumortypen

Zugelassen ist der FGFR-Hemmer Erdafitinib für die Behandlung von Urothelkrebs. Doch auch weitere Entitäten weisen FGFR-Mutationen auf. Wie viele...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Frühes Lungenkarzinom eher operieren als bestrahlen

Bei Patienten mit einem sehr frühen Stadium eines nicht-kleinzelligen Lungenkarzinoms (NSCLC) kann die stereotaktische Körperbestrahlung eine...

mehr
Pneumologie , Onkologie • Hämatologie

Angiodysplasien sind eine häufige Blutungsquelle bei Senioren

Hinter rund 40 % der okkulten gastrointestinalen Blutungen bei Senioren steckt eine Angiodysplasie. Die klinischen Manifestationen reichen vom...

mehr
Angiologie

Das Progressionsrisiko sinkt, die Lebensqualität steigt

Brigatinib wird bisher bei Patienten mit nicht-kleinzelligem Lungenkrebs eingesetzt, die vorab mit Crizotinib behandelt wurden. Aber auch...

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie , Pneumologie

Chronische Pankreatitis lässt sich nicht aufhalten

Ist die Bauchspeicheldrüse chronisch entzündet, bleibt einem nicht viel mehr übrig, als die Schmerzen zu lindern und funktionelle Einschränkungen...

mehr
Gastroenterologie

Bluttest sagt Verlauf einer KHK voraus

Wird die koronare Herzerkrankung stabil verlaufen? Oder droht ein Herzinfarkt? Anhand zirkulierender Stammzellen lässt sich sagen, wie sich eine KHK...

mehr
Kardiologie

Tuberkulose: BCG-Impfstoff mukosal zu applizieren trainiert die Immunzellen

Der BCG-Impfstoff gilt als einer der schwächsten, die je im Einsatz waren. Zu Unrecht? Zwar schützt die Vakzine nur mäßig vor Tuberkulose, dafür aber...

mehr
Infektiologie