Beiträge aus Medizin und Forschung

Urlaub in Südostasien: Welche bakteriellen Dermatosen bringen Patienten mit?

Südostasien boomt als Urlaubsregion. Dort halten sich jedoch nicht nur Reisende gerne auf, sondern auch viele Krankheitserreger. Unter den ...

mehr
Infektiologie , Dermatologie

Hunde schützen vor Schizophrenie, Katzen nicht

Kinder, die mit Hunden aufwachsen, erfreuen sich später besserer seelischer Gesundheit. Zumindest, was eine mögliche Schizophrenie angeht.

mehr
Psychiatrie

Wissenschaftlich bestätigt: Graue Haare durch Stress

Die einen trifft es früher, die anderen später – irgendwann wird aber jeder Kopf grau. Welche Rolle Stress dabei spielt, haben Forscher nun...

mehr
Psychiatrie

Pille, Kette oder Ball? Junge Patientinnen richtig über Verhütung aufklären

Fragen rund um Sexualität und Verhütung beschäftigen die meisten Mädchen in der Pubertät. Mitunter ist hier der Hausarzt gefordert. Denn er ist in...

mehr
Gynäkologie

Chronische Wunde wird zum Karzinom

Wenn eine Wunde auch nach Jahren noch nicht verheilt ist, wird es höchste Zeit, sich die Sache einmal genauer anzuschauen.

mehr
Onkologie • Hämatologie , Dermatologie

Hirnstimulation und Elektrokrampftherapie bei Demenz?

Bei Demenzpatienten psychiatrische Symptome oder schwere Verhaltensauffälligkeiten in den Griff zu bekommen, ist gar nicht so einfach – vor allem...

mehr
Neurologie , Psychiatrie

Säfte, Tablette und Pastillen – welche Therapie hat sich bei chronischem Husten bewährt?

Beim chronischen Husten ist die Therapie der Grund­erkrankung nicht immer Erfolg versprechend – vor allem, wenn rasche Linderung gefragt ist. Dann...

mehr
Pneumologie