Beiträge aus Medizin und Forschung

Erhaltungstherapie bei AML: Schlucken statt spritzen

Eine Erhaltung mit CC-486, einer oralen Form von Azacitidin, führte bei älteren Patienten mit akuter myeloischer Leukämie in Remission erstmals zu...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Plättchenreiches Plasma ohne Nutzen bei Sehnenriss

In der Orthopädie gilt plättchenreiches Plasma als Wundermittel. Vor allem bei muskuloskelettalen Verletzungen soll es den Heilungsprozess...

mehr
Orthopädie

Herzrisiko nach Bulimie über Jahre erhöht

Bulimie-Patientinnen haben nicht nur ein erhöhtes Risiko für kurzzeitige kardiovaskuläre Komplikationen. Noch Jahre später...

mehr
Psychiatrie , Kardiologie

Zwischen Asthma und Reizdarmsyndrom kann eine Verbindung bestehen

Asthma geht oft mit gastrointestinalen Beschwerden wie der Refluxkrankheit oder einer eosinophilen Ösophagitis einher. Schon seit einigen Jahren gibt...

mehr
Pneumologie , Gastroenterologie

Vitamin D: Schwache Evidenz für alleinige Gabe bei brüchigen Knochen

Vitamin D wird regelmäßig zur Fraktur- und Sturzprophylaxe empfohlen. Für sich alleine genommen scheint das nicht viel zu...

mehr
Orthopädie

Tumor-Mikroumgebung lässt Therapien scheitern

Auch in der Dermatoonkologie schaffen Therapieresistenzen häufig unliebsame Hürden. Viele der zugrunde liegenden Mechanismen sind zwar bereits...

mehr
Dermatologie , Onkologie • Hämatologie

Schwellungen im Mund – Diagnose und Therapie der orofazialen Granulomatose

Dicke Lippen, geschwollenes Zahnfleisch, entzündete Mundschleimhaut: Diese Symptome deuten womöglich auf eine orofaziale Granulomatose. Ein ...

mehr
HNO