Beiträge aus Medizin und Forschung

Alltagsmasken im Hustentest: Mehrere Stofflagen filtern ultrafeine Partikel am besten

Handgemachte Alltagsmasken gehören inzwischen zum Coronastadtbild. Wie effektiv sind die verschiedenen Ausprägungen eigentlich? Eine Forschergruppe...

mehr
Infektiologie , Pneumologie

Hilft Minoxidil gegen persistierende Alopezie durch Kopfbestrahlung?

Was vielfach im Kampf gegen die Männerglatze eingesetzt wird, hilft offenbar auch beim Haarverlust nach einer Kopfbestrahlung.

mehr
Dermatologie , Onkologie • Hämatologie

Sieben Fragen weisen bei Übergebrauchskopfschmerzen den Weg

Mehr als zwei Drittel der chronisch Kopfschmerzgeplagten leiden unter substanzinduzierten Kopfschmerzen, allen voran Migränepatienten. Generell liegt...

mehr
Neurologie

Diabetische Nephropathie: Es drohen Dialyse und kardiovaskulärer Tod

Etwa 20–40 % der Diabetiker leiden an einer diabetischen Nephropathie – der weltweit häufigsten Ursache für ein dialysepflichtiges Nierenversagen. Es...

mehr
Diabetologie , Kardiologie

Intervallfasten bei Diabetikern langsam starten

Intervallfasten erfreut sich großer Beliebtheit, wenn es darum geht, ein paar Kilos abzuspecken oder das Gewicht zu halten. Ist es aber auch eine...

mehr
Diabetologie , Gastroenterologie

Was kann die Lokaltherapie bei persistierender Synovialitis leisten?

Es ist eine typische Situation bei der rheumatoiden Arthritis: Im ganzen Körper ist die Entzündung zurückgedrängt – nur ein Gelenk will sich partout...

mehr
Rheumatologie

Xerosis cutis – die richtige Basistherapie

Patienten mit trockener Haut benötigen eine topische Basistherapie. Das tägliche Cremen muss für sie so selbstverständlich werden wie das Zähneputzen....

mehr
Dermatologie