Beiträge aus Medizin und Forschung

Hypoglykämie-Risiko bei Typ-2-Diabetes wird weit unterschätzt

Hypoglykämien kommen bei Patienten mit Typ-2-Diabetes, die eine Insulintherapie erhalten, öfter vor als vermutet. Insbesondere die Häufigkeit ...

mehr
Medizin und Markt Diabetologie

Selbstverletzung bei Jugendlichen als deutliches Warnzeichen interpretieren

Ein Jugendlicher hat sich selbst verletzt, seine Wunde wurde in der Ambulanz versorgt. Auch wenn akut alles wieder im Lot scheint: Rechnen Sie mit...

mehr
Psychiatrie

„Der Behandlungserfolg war beachtlich“

Eine enge Zusammenarbeit von Gastroenterologen und Chirurgen führt zu einer höheren Effektivität der Behandlung chronisch-entzündlicher...

mehr
Medizin und Markt Gastroenterologie

Kardiotoxische Effekte moderner Krebstherapien werden zunehmen

Checkpoint-Inhibitoren schenken Krebspatienten Lebensjahre, mitunter lösen sie aber lebensbedrohliche Myokarditiden aus. Prädiktoren für diese...

mehr
Kardiologie , Onkologie • Hämatologie

„Die Schwarze soll mich nicht behandeln“: Rassistisches und sexistisches Verhalten von Patienten macht Ärzte sprachlos

So mancher Patient hat eine festgefahrene Vorstellung von seinem Arzt. Eine schwarze Ärztin bekommt daher auch mal rassistische und sexistische...

mehr
Kardiologie , Neurologie

„Titrieren, titrieren, titrieren“

Das Argument „Der Patient ist doch stabil“ dürfte das gängigste sein, wenn Kollegen nichts an der laufenden Medikation eines Herzinsuffizienten...

mehr
Medizin und Markt

Nasales Glukagon beliebter als Autoinjektion

Bei einer schweren Unterzuckerung brauchen Diabetespatienten Hilfe von anderen – durch die Gabe von Glukagon. Die meisten ziehen laut einer aktuellen...

mehr
Diabetologie