Beiträge aus Medizin und Forschung

Gegen Gelbfieber scheint die einmalige Impfung nicht zu genügen

Eine Impfdosis gegen Gelbfieber reicht nicht immer. Kinder brauchen wohl einen Booster.

mehr
Infektiologie , Pädiatrie

Kutanes Lymphom: Sieht harmlos aus, ist aber Krebs

Kutane Lymphome können wahre Verwandlungskünstler sein. Vor allem die Mycosis fungo­ides tarnt sich mitunter als harmlose Dermatose – wie die...

mehr
Dermatologie , Onkologie • Hämatologie

Trotz vermuteter Krebsgefahr weiter HCT verordnen?

Nachdem Hydro­chlorothiazid in den Verdacht geraten ist, weißen Hautkrebs auszulösen, wird fleißig auf andere Diuretika umgestellt. Aber keiner weiß,...

mehr
Kardiologie , Onkologie • Hämatologie

Zoster-Totimpfstoff ist wirksam und sicher für Krebspatienten

Wer eine Chemo bekommt, ist anfälliger für Varizella-zoster-Viren. Eine Impfung erscheint sinnvoll.

mehr
Infektiologie , Onkologie • Hämatologie

West-Nil-Virus: Klimawandel fördert Ausbreitung in Deutschland

Der erste Fall in Sachsen zeigt: Das von Stechmücken übertragene West-Nil-Virus fühlt sich in Deutschland wohl. Im Herbst werden die Blutsauger zwar...

mehr
Infektiologie

Kriegsspiele lösen Synkopen bei Kindern und Jugendlichen aus

Dass Kinder und Jugendliche mit ventrikulärer Arrhythmie sich körperlich schonen sollten, ist bekannt. Doch ihr Herz ist auch in Gefahr, wenn sie...

mehr
Kardiologie

Mannitol zum Ausschluss von Asthma eher ungeeignet

Der bronchiale Provokationstest mit Mannitol ist ein etabliertes Werkzeug in der Asthmadiagnostik. Eine Metaanalyse ergab allerdings eine hohe...

mehr
Pneumologie