Beiträge aus Medizin und Forschung

Akuter Durchfall: Antibiose erst bei bakterieller Infektion mit systemischer Entzündung nötig?

Bei akutem Durchfall sind meist Viren bzw. Bakterien oder deren Toxine am Werk, die im Darm die Rückresorption von Flüssigkeit stören. Oft reicht...

mehr
Gastroenterologie

Deutschland versagt in Sachen Tabakkontrolle

Ohne konsequente Tabakkontrolle wird die Zahl der Krebstoten hierzulande weiter steigen. Und es sieht nicht gut aus: Der Tabakatlas 2020 besagt, dass...

mehr
Pneumologie , Psychiatrie

Anorexia nervosa: Schnellere Erholung durch frühzeitige hohe Kalorienzufuhr

Das Prinzip „start low, go slow“ scheint bei Patienten mit Anorexia nervosa nicht die beste Strategie, um sie schnell klinisch zu stabilisieren. Im...

mehr
Psychiatrie

Wie effektiv sind Influenzavakzinen auf Pflanzenbasis?

Zumeist werden Grippe-Impfstoffe aus bebrüteten Eiern gewonnen. Ein neuer möglicher Ansatz ist die pflanzenbasierte Impfstoff-Gewinnung, wie zwei dazu...

mehr
Pneumologie

Lösung für schwierige Fälle

Der Checkpoint-Hemmer Cemiplimab erzielt in der Therapie des lokal fortgeschrittenen Basalzellkarzinoms ein gutes Ansprechen. Oft ist mehr als ein...

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Anti-IgE schrumpft Nasenpolypen

Für Patienten mit Nasenpolypen, denen intranasale Steroide und OP nicht geholfen haben, steht jetzt eine neue Therapie zur Verfügung: Anti-IgE...

mehr
Medizin und Markt HNO

100 Jahre Insulin – von ersten Versuchen bis hin zur lebensrettenden Injektion

Vor 100 Jahren war der Typ-1-Diabetes eine tödliche Erkrankung. 1921 begannen dann in Toronto die Forschungsarbeiten. 1922 wurde der erste Patient...

mehr
Diabetologie Interview