Beiträge aus Medizin und Forschung

Hepatitis-Erkrankungen nehmen wieder zu

Die Inzidenz der akuten Virushepatitiden ist in den letzten Jahren gestiegen. An der Impf­skepsis liegt das jedoch nicht. Auch bei den chronischen...

mehr
Gastroenterologie , Infektiologie

Husten sanft angehen

In der Erkältungszeit müssen Sie schnell unterscheiden können: Ist‘s ein banaler Virusinfekt oder steckt doch etwas Gravierendes hinter Husten,...

mehr
Medizin und Markt, Fortbildung Pneumologie , Infektiologie

Zulassung erfolgt: PD1-Hemmer gegen cSCC

Wenn ein kutanes Plattenepithelkarzinom nicht operiert werden kann, gab es bisher keine zugelassene Therapiealternative. Das hat sich geändert.

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Anticholinergika steigern die Demenzgefahr

Muskarin-Rezeptor-Antagonisten gehören zwar zur Standardtherapie vieler Krankheiten, machen aber im Alter vergesslich. Gerade ältere Patienten...

mehr
Psychiatrie

Metabolisches Syndrom: Darmbakterium senkt kardiovaskuläres Risiko

Übergewichtige oder Insulinresistente profitieren vom Darmbakterium Akkermansia muciniphilia. Es vermindert Cholesterin, Gewicht­ und...

mehr
Gastroenterologie , Kardiologie

Inflammatorischen Teufelskreis in der Haut bei Psoriasis durchbrechen

Biologika sind aus der Therapie der Psoriasis nicht mehr wegzudenken. Vor allem Interleukin-Inhibitoren haben in den letzten Jahren an Bedeutung...

mehr
Medizin und Markt Dermatologie

Fördert Gluten die Entwicklung einer Zöliakie?

Bereits eine halbe Portion Pasta pro Tag unterstützt bei genetisch prädisponierten Kindern die Entwicklung einer Zöliakie – behauptet zumindest ein...

mehr
Gastroenterologie