Beiträge aus Medizin und Forschung

Welche Indizien für eine Kohlenmonoxidvergiftung sprechen

Die Zeichen einer Kohlenmonoxidvergiftung werden oft verkannt. Korrekt einordnen lassen sich die Symptome meist nur, wenn man neben den Beschwerden...

mehr
Pneumologie

Thailand-Souvenir: Aus einem Insektenstich wurde ein großer Abszess

Wie ein scheinbar harmloser Mückenstich nach der Reiserückkehr für ordentlich Ärger sorgen kann, zeigt der folgende Fall eines 48-jährigen...

mehr
Infektiologie

GLP1-Analoga: Option für Typ 2 in jungen Jahren?

In einer Phase-III-Studie wurde der GLP1- Rezeptoragonist (GLP1-RA) Liraglutid bei adipösen Jugendlichen mit Typ-2-Diabetes getestet. Die Hoffnungen...

mehr
Diabetologie

Rotavirusvakzine senkt Rate des Typ-1-Diabetes

Die vollständige Immunisierung gegen Rota­viren schützt offenbar auch vor Typ-1-Diabetes. Aber längst nicht jedes Kind erhält die komplette...

mehr
Infektiologie , Diabetologie

Defibrillatoren sollen die Rate plötzlicher Herztode bei Sportlern senken

Sogar bei kardialer Erkrankung lässt sich das individuelle Risiko für ein unerwartetes Herz-Kreislauf-Versagen nur schwer kalkulieren. Gegen den...

mehr
Kardiologie , Sportmedizin

HIV: Quadrupel zur Erstbehandlung anscheinend ohne Vorteil

An über 4000 mit HIV infizierten Patienten prüfte ein internationales Forscherteam den Stellenwert der Triple- gegenüber einer Quadrupeltherapie zur...

mehr
Infektiologie

Zu viele Breitbandantibiotika in Deutschland verordnet

In der Bundesrepublik werden zu viele Breitbandantibiotika verordnet. Besonders in Kliniken sollte die Therapie sorgfältiger evaluiert werden.

mehr
Infektiologie