Beiträge aus Medizin und Forschung

Tagesschwankungen der Vitamin-D-Konzentration bei der Blutentnahme berücksichtigen

Für Alltag und Forschung ist es essenziell, dass sich Laborwerte zwischen Individuen vergleichen lassen. Beim Vitamin-D-Spiegel scheint das nicht so...

mehr

Kernspin detektiert Tumoren schneller und ist ebenso präzise wie das Routine-Staging

Fernmetastasen mit bildgebenden Verfahren aufzuspüren, kann mühselig sein. Einfacher wäre es wohl, den Patienten gleich ins MRT zu schieben....

mehr
Onkologie • Hämatologie

Zusammen mit der Medical Tribune und der Deutschen Apotheker Zeitung hat 1 A Pharma mit dem „1A-Award“ 2018 einen Preis ins Leben gerufen, der...

mehr
Medizin und Markt 1A-Award 2019

Pulmonale Hypertonie: Schlechtere Prognose durch Verzögerung und hohe Komorbidität

Die Diagnose pulmonale Hypertonie wird bei älteren Patienten wohl nicht zuletzt aufgrund der „altersadäquaten“ Anfangssymptome verspätet gestellt....

mehr
Pneumologie

Umdenken beim Barrettkarzinom: Prävention mit PPI plus ASS

Das Barrett-Karzinom droht zur Volkskrankheit zu werden. Vor allem Männer sind gefährdet. Ein Score kann dabei helfen, diejenigen mit...

mehr
Gastroenterologie , Onkologie • Hämatologie

LAMA ist keine Gefahr fürs Herz

Noch immer herrscht Unsicherheit, ob COPD-Kranke mit kardiovaskulären Risikofaktoren ein LAMA erhalten sollten. Einer Langzeitstudie mit Aclidinium...

mehr
Pneumologie , Kardiologie

COPD-Exazerbationen in den Griff bekommen

Bei Patienten mit akuter COPD-Exazerbation stellen sich viele Fragen: Wann reicht eine verstärkte Bronchodilatation? Wer braucht Kortikosteroide und...

mehr
Pneumologie