Beiträge aus Medizin und Forschung

Idiopathische Lungenfibrose: Finger weg von Bronchoskop und Biopsiezange!

Die akute Exazerbation der idiopathischen Lungenfibrose ist ein dramatisches, lebensbedrohliches Ereignis. Die beste Strategie: Vorbeugen und im Fall...

mehr
Pneumologie

Venengesundheit: Kompressionstherapie individuell auf Patienten abstimmen

Machen Sie einem Patienten eine Kompressionstherapie so angenehm wie möglich, sonst nutzt er sie nicht. Verordnen Sie z.B. lieber einen bequemen...

mehr
Angiologie

Zusätzliche Verhaltenstherapie hilft bei Reizdarm

Der aktuelle Therapiestandard beruhigt nicht jeden Reizdarm. Eine Ergänzung mit kognitiver Verhaltenstherapie per Telefon und Onlineprogramm lindert...

mehr
Gastroenterologie

COPD: Sauerstoffgabe versus nicht-invasive Beatmung

COPD-Patienten können von der nicht-invasiven Beatmung erheblich profitieren und auch von der Sauerstofftherapie – vorausgesetzt, die Indikation...

mehr
Pneumologie

Rheuma: Untersuchung per MRT ist nicht besser als klassische Therapiekontrolle

Mit dem Kernspintomographen werden bereits subklinische Entzündungen der Gelenke sichtbar. Eine bessere Therapiekontrolle bei rheumato­ider Arthritis...

mehr
Rheumatologie

Titangeflecht erlaubt Zahnersatz ohne langwierigen Knochenaufbau

Ohne ausreichend Kieferknochen kein Implantat: So lautete bisher die Maxime. Die Medizinische Hochschule Hannover setzt nun gemeinsam mit einem...

mehr
Chirurgie

Zusätzlich zu Insulin – SGLT2-Hemmer erhält Zulassung für Typ-1-Diabetes

Die Mortalität bei Typ-1-Dia­betes ist nach wie vor erhöht, unter anderem durch Ketoazidosen oder Hypoglykämien. Eine unzureichende glykämische...

mehr
Medizin und Markt Diabetologie Zulassung