Beiträge aus Medizin und Forschung

Einmalhandschuhe werden zu oft und zu lange benutzt

Handschuhe sind als Infektionsschutz beliebt in Klinik und Praxis. Was das Erfüllen dieser Aufgabe angeht, werden sie jedoch gerne überschätzt. Und...

mehr
Infektiologie

Mammakarzinom: Liste der prognostischen und prädiktiven Faktoren erweitert

Prognostische und prädiktive Faktoren sollen dazu beitragen, das Outcome bei Brustkrebspatientinnen weiter zu verbessern. Die AGO Mamma hat nun...

mehr
Gynäkologie , Onkologie • Hämatologie

Dekubitus großzügig debridieren

Der Dekubitus ist ja nur 1 cm groß – da reicht eine Lokal­therapie? Falsch, denn der wahre Schaden lauert in der Tiefe.

mehr
Dermatologie

Tinea capitis mit systemischer plus adjuvanter lokaler Therapie behandeln

Von der leichten Schuppung bis zur massiven eitrigen Sekretion: Die Tinea capitis zeigt die verschiedensten Gesichter. Eine neue Leitlinie fasst...

mehr
Dermatologie

Wie beeinträchtigt Adipositas die Kognition?

Schon länger wird vermutet, dass die Adipositas den kognitiven Abbau beschleunigt. Wissenschaftler fahndeten nun mit dem Kernspin nach möglichen...

mehr
Neurologie , Diabetologie

Sepsisrisiko: Fehlende oder verspätete Antibiotikagabe gefährdet Senioren mit Harnwegsinfekt

Ältere Patienten, die an einem Harnwegsinfekt leiden, sollten frühzeitig ein Antibiotikum erhalten. Erfolgt die Therapie nicht oder erst mit...

mehr
Urologie , Onkologie • Hämatologie

Wechselwirkungen von der Aufnahme bis zur Elimination

Menschen nehmen immer mehr Tabletten und Tropfen ein. Idealerweise sollte man daher alle potenziellen Wechselwirkungen kennen. Praktisch ist das aber...

mehr