Beiträge aus Medizin und Forschung

Risiko schwerer Reaktionen auf Wespen- oder Bienengift steigt mit dem Alter

Dieses Jahr schon Wespen gesehen? Die Königinnen sind derzeit unterwegs, um die nächste „Wespenplage“ vorzubereiten. Vor allem ältere sowie besonders...

mehr
Allergologie

Training für die innere Uhr: Sport am Morgen wirkt anders als am Abend

Bewegung kann den internen Taktgeber verstellen – sowohl nach vorne als auch nach hinten. Das könnte Jetlag-Geplagten oder Schichtarbeitern helfen.

mehr
Psychiatrie , Sportmedizin

Erste Gentherapie zu erblichen Netzhautdystrophien

Voraussichtlich ab April 2019 wird die erste Gentherapie in der Ophthalmologie in Deutschland zur Verfügung stehen. Sie ist bei erwachsenen und...

mehr
Medizin und Markt Ophthalmologie

Riemser führt Zanosar in Deutschland ein

Die Riemser Pharma GmbH (Riemser), ein europaweit tätiges Spezialpharmaunternehmen, hat über ihr Tochterunternehmen Keocyt eine neue EU-Zulassung in...

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Zwei Monate mehr beim Magenkarzinom erzielt

Die Phase-III-Studie TAGS markiert einen wichtigen Fortschritt für die Behandlung des Magenkarzinoms. Hiervon könnten Patienten in späten...

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Nymphensittich führte zur exogen allergischen Alveolitis

Fragen Sie nach Piepmätzen im Haus, wenn ein Kind zunehmend Luftnot entwickelt und an Gewicht und Leistungsfähigkeit langsam abnimmt. Es könnte eine...

mehr
Allergologie , Pneumologie

Kardio-CT bei KHK senkt Risiko für Infarkt

Eine 63-Jährige kommt mit einer schwer exazerbierten COPD in die Klinik. Kardial war sie bisher gesund, doch im Labor fällt ein erhöhtes Troponin...

mehr
Kardiologie