Beiträge aus Medizin und Forschung

Tinnitus smart abtrainieren

Eine Platz für eine kognitive Verhaltenstherapie bei Tinnitus zu bekommen, ist für Patienten schwierig. Eine neue evidenzbasierte und...

mehr
Medizin und Markt HNO

Risiko für Nierenschäden bei Diabetes Typ 2 auf der Spur

In einer Registerstudie wurde das Auftreten von terminaler Niereninsuffizienz nach der Diagnose Diabetes Typ 2 untersucht. Überblickt wurde dabei...

mehr
Diabetologie

Frisch gelasert und gesalbt

Wer seinen Patienten nach der Lasertherapie direkt eine dexpanthenolhaltige Wund- und Heilsalbe verschreibt, fördert dadurch die schnellere...

mehr
Medizin und Markt Dermatologie

Von der Leber über das Pankreas zum Kolon

Beim hepatozellulären Karzinom werden Kombinationstherapien zukünftig wohl eine größere Rolle spielen als bislang. Für Patienten mit metastasiertem...

mehr
Medizin und Markt Gastroenterologie

Jedes Jahr ein Influenza-Jahr: Jetzt Risikogruppen konsequent schützen

Auch angesichts der Coronapandemie darf man nicht vergessen: Die alljährliche Influenzasaison steht ins Haus. Durch die rechtzeitige Impfung bewahren...

mehr
Medizin und Markt, Fortbildung Infektiologie

Systemische Therapie verbessert Prognose bei Darmkrebs

Bislang war nicht sicher, ob Patienten mit kolorektalem Karzinom und isolierten Peritonealmetastasen von einer adjuvanten Therapie profitieren. Die...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Bariatrische Chirurgie: Geringe Frakturgefahr nach Sleeve-Gastrektomie

Bariatrische Eingriffe scheinen die Knochengesundheit doch nicht zu gefährden. Die Frakturrate liegt bei den Operierten nicht höher als bei Adipösen...

mehr
Diabetologie