Beiträge aus Medizin und Forschung

Pulmonale Tularämie wird oft für Krebs gehalten

Die Tularämie präsentiert sich in Europa vor allem mit Ulzera an Haut und Schleimhäuten. Möglicherweise gibt es aber auch viel häufiger pulmonale...

mehr
Pneumologie , Onkologie • Hämatologie , Infektiologie

Mikrobiom beeinflusst Immuntherapie

Intestinales Mikrobiom, Immunsystem und Tumor scheinen sich gegenseitig zu beeinflussen. Dies wirkt sich auf den Erfolg von Checkpoint-Inhibitoren...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Doppelt und dreifach

Beim nicht-kleinzelligen Lungenkarzinom ist der PD1-Inhibitor Nivolumab hierzulande lediglich als Monotherapie und in der Zweitlinie zugelassen. Neue...

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Asthma mit Cannabis therapieren?

Cannabis erweist sich bei Asthmakranken als zweischneidiges Schwert. Einerseits enthält es genug Allergene, um Ex­azerbationen auslösen zu können,...

mehr
Pneumologie

Digitales Begleitprogramm für wichtige Volkskrankheiten

Umfrageergebnisse zu einem Online-Programm zur Therapiebegleitung belegen, dass das Angebot ankommt. Eine neue Version soll Ärzte noch besser...

mehr
Medizin und Markt

Kombi-OP gegen obstruktive Schlafapnoe

Die obstruktive Schlafapnoe (OSA) erhöht das Risiko der Betroffenen für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und die Mortalität. Mittels CPAP* kann man den...

mehr
Pneumologie

COVID-19: Mobile Haushalts-Luftreiniger verringern Aerosole in Räumen

Vier mobile Luftreiniger mit Hepa-Filter können Aerosole in einen Klassenraum innerhalb von etwas über einer halben Stunde um 95 % reduzieren. Die...

mehr
Infektiologie