Beiträge aus Medizin und Forschung

Thromboembolieschutz: Nicht immer ein Fall für NOAK

Indikation um Indikation erobern die nicht-Vitamin-K-antagonistischen oralen Antikoagulanzien für sich. Doch die Tage der Vitamin-K-Antagonisten sind...

mehr
Neurologie , Angiologie

ASS beugt Leberkrebs vor

Der regelmäßige Konsum von Acetylsalicylsäure zahlt sich offenbar für die Leber aus. Laut einer Studie sinkt die Gefahr für ein hepatozelluläres...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Bei Nierenfunktionstests das Trimenon beachten

Bei Schwangeren variieren die Serumkreatinin-Werte zwischen den Trimestern. So kann dieselbe Konzentration für die einen normal, für andere aber...

mehr
Gynäkologie

Smarte Lösung für kortisonkritische Patienten mit mildem Asthma

Ihr Asthmapatient lehnt die eigentlich indizierte Low-Dose-Dauertherapie mit einem inhalativen Steroid rigoros ab?

mehr
Pneumologie

PML: Diagnose und Therapie

Je früher die progressive multifokale Leukencephalopathie entdeckt wird, desto besser für den betroffenen Patienten. Doch die Diagnose ist nicht...

mehr
Neurologie

Aus Altersgründen wird nur wenigen der Führerschein entzogen

Die meisten europäischen Länder lassen die Fahrtauglichkeit ihrer älteren Bürger regelmäßig prüfen. In Tests müssen diese belegen, dass sie noch fit...

mehr

Visual-Snow-Syndrom quält Patienten mit ständigem Input

Quälend, schwer von der Migräne mit Aura abzugrenzen und der Therapie kaum zugänglich: Das kennzeichnet das Visual-Snow-Syndrom.

mehr
Neurologie