Beiträge aus Medizin und Forschung

PML: Diagnose und Therapie

Je früher die progressive multifokale Leukencephalopathie entdeckt wird, desto besser für den betroffenen Patienten. Doch die Diagnose ist nicht...

mehr
Neurologie

Aus Altersgründen wird nur wenigen der Führerschein entzogen

Die meisten europäischen Länder lassen die Fahrtauglichkeit ihrer älteren Bürger regelmäßig prüfen. In Tests müssen diese belegen, dass sie noch fit...

mehr

Asthma: Bei Jugendlichen sind Besonderheiten zu beachten

Kommt ein eigentlich gut eingestellter junger Asthmatiker nach Luft schnappend in die Praxis, ist guter Spürsinn gefragt. Wichtig sind vor allem zwei...

mehr
Pneumologie

Deutschland impft mit der falschen Pneumokokkenvakzine

Die aktuelle STIKO-Empfehlung zur Pneumokokkenimpfung taugt nicht viel, urteilt Professor Dr. Tobias Welte. Dass die Polysaccharidvakzine den Vorzug...

mehr
Pneumologie , Infektiologie

Post-neoadjuvante T-DM1-Gabe halbiert Rezidivrisiko bei frühem HER2+ Brustkrebs

Wenn Patientinnen mit frühem HER2+ Mammakarzinom nach neoadjuvanter Systemtherapie keine pathologische Komplettremission erreicht haben, könnte T-DM1...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie

PFS unter BTK-Hemmer unabhängig von IGHV-Status

Der IGHV-Status gilt als wichtiger Prädiktor für die CLL-Prognose. Nicht aber unter BTK-Inhibition, wie Daten der RESONATE-2-Studie verdeutlichen.

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Molekulardiagnostik: Fachgesellschaften veröffentlichen Positionspapier für die Onkologie

Die Molekulardiagnostik gewinnt in der Tumorbehandlung zunehmend an Bedeutung. „Ihre Möglichkeiten sind vielfältig, die Analysen komplex, die...

mehr
Onkologie • Hämatologie