Beiträge aus Medizin und Forschung

Pankreaskarzinom: Auch nach Resektion intensiv behandeln

Beim metastasierten Pankreaskarzinom ist FOLFIRINOX einer Gemcitabingabe überlegen. Nun wurde geprüft, ob das auch auf die adjuvante Therapie bei...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Ein Dauerläufer für die Psoriasis-Behandlung

Jeder Psoriasis-Patient entwickelt im Verlauf seine individuelle Erkrankung. Entsprechend schwer ist ein effektives Therapieregime, das umfassend,...

mehr
Medizin und Markt Dermatologie

MRSA: Persistierende Erreger mittels Tonsillektomie loswerden

Drei erfolglose MRSA-Eradikationsversuche hatte ein Patient hinter sich, als sich die HNO-Ärzte zur Tonsillektomie entschlossen. Mit Erfolg: Der Keim...

mehr
HNO , Infektiologie

Hinter chronischem Pruritus stecken meist nicht-dermatologische Ursachen

Wenn die Haut zwickt und juckt, kann das ein Zeichen für die verschiedensten Erkrankungen sein. Neben Dermatitiden kommen unter anderem Schäden an...

mehr
Dermatologie

Mediziner ertrinken in Befunden

Hausärzte nutzen heute mehr Untersuchungsmethoden und Testverfahren denn je. Doch die ausufernde Befund­erhebung ist nicht nur teuer, sie macht auch...

mehr

Neuer Standard für junge DLBCL-Patienten mit günstiger Prognose möglich

Junge Niedrigrisiko-Patienten mit DLBCL bekommen standardmäßig sechs Zyklen R-CHOP 21. Ob weniger Chemo genauso effektiv ist, wurde in der deutschen...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Sollten Tattooträger MRT-Geräte meiden?

Tattoofarben können Metalle enthalten. Immer wieder werden Radiologen durch Fallberichte über unangenehme Hautnebenwirkungen im MRT alarmiert....

mehr
Dermatologie