Beiträge aus Medizin und Forschung

Antiasthmatika anhand des Genotyps auswählen

Etwa eines von sieben Kindern mit Asthma spricht genetisch bedingt wahrscheinlich schlechter auf die Standardtherapien an. In diesen Fällen könnte...

mehr
Pneumologie

Nivolumab wirkungslos beim rezidivierten Glioblastom

Die meisten Patienten mit Glioblastom entwickeln nach ihrer Erstlinientherapie ein Rezidiv und sterben dann innerhalb von neun Monaten. Der...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Neurologie

Polioähnliche Erkrankungen nach Atemwegsinfekten bei Kindern

Seit einigen Jahren mehren sich bei Kindern polioähnliche Erkrankungen, die auf die Infektion mit dem Enterovirus D68 zurückgehen. Typischerweise...

mehr
Infektiologie

Picosekundenpuls: Neue Laser ermöglichen schmerzärmere Tattoo-Entfernung

Mit den neuen Geräten und Handstücken wird die Tattooentfernung via Laser jetzt für den Arzt einfacher und den Patienten weniger schmerzhaft. Über...

mehr
Dermatologie

Dysmorphophobie als Grund für den Wunsch nach einer Nasenkorrektur

Nasenkorrekturen zählen zu den häufigsten ästhetisch-chirurgischen Eingriffen. Die zugrunde liegenden Schönheitsfehler existieren vielfach aber nur...

mehr
Psychiatrie

Hepatitis E durch den Verzehr roher Fleisch- und Wurstwaren

Deutschen Fleischbetrieben wird das Lachen vergangen sein: zusätzlich zur Schweinepest wurde nun auch bekannt, dass in bis zu 10 % der...

mehr
Gastroenterologie , Infektiologie

Multifokale Kontaktlinsen bremsen Myopie

Bei starker Kurzsichtigkeit in der Kindheit steigt das Risiko für Komplikationen im Erwachsenenalter. Weiche, multifokale Kontaktlinsen können das...

mehr
Ophthalmologie