Beiträge aus Medizin und Forschung

Reizdarm: Akupunktur besser als Medikamente?

Den ohnehin dürftigen Therapieerfolg gängiger Reizdarmmedikamente kaufen sich Betroffene häufig zulasten unangenehmer Nebenwirkungen ein. Auf...

mehr
Gastroenterologie

Patienten mit analem Juckreiz leitliniengerecht behandeln

Häufig sind es harmlose Leiden, die für das heftige Brennen und Jucken am Darmausgang verantwortlich sind. Dennoch muss man der Ursache auf den Grund...

mehr
Dermatologie , Gastroenterologie

Worauf kommt es an? Eine internationale, retrospektive, nicht-interventionelle Querschnittsstudie zeigt die Auswirkung der Behandlung mit TREVICTA®...

mehr
Medizin und Markt Psychiatrie

Der Typ-2-Connection auf der Spur

Wie hängen Asthma, atopische Dermatitis und die eosinophile Ösophagitis zusammen? Eine virtuelle Ausstellung mit Diskussion im Livestream informierte...

mehr
Medizin und Markt

Studiendaten zur Migräne-Prophylaxe mit Galcanezumab spiegeln sich oft im Praxisalltag wider

Trotz der hohen Prävalenz von Migräne und der damit verbundenen Beeinträchtigungen im Alltag der Patienten, wurden konventionelle Möglichkeiten zur...

mehr
Medizin und Markt Neurologie

Körperfett als Krebsursache – Vorsorgeuntersuchungen bei Adipösen besonders wichtig

Zu viel Körperfett ist heute die zweitwichtigste vermeidbare Krebsursache in Deutschland. Bereits in wenigen Jahren könnte es sogar das Rauchen von...

mehr
Diabetologie , Onkologie • Hämatologie

Coronapandemie: Transplantationszentren kämpfen mit Beschränkungen

Viren, die akute Atemwegsinfektionen verursachen, haben schon immer den Erfolg hämatopoetischer Stammzelltransplantationen beeinflusst. Durch...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Infektiologie