Beiträge aus Medizin und Forschung

Migräne ist kein Risikofaktor bei Schwangerschaft und Geburt

Frauen mit schwerer Migräne verzichten aus Angst vor Schwangerschaftskomplikationen oder aus Sorge um das Wohl des Ungeborenen auf die eigene...

mehr
Neurologie , Gynäkologie

Nebenwirkungen von ADHS-Medikamenten halten sich in Grenzen

Zwar ist die pharmakologische ADHS-Therapie umstritten, sie erfolgt aber auf einer soliden Studienbasis. Die Medikamente helfen nicht nur gegen die...

mehr
Psychiatrie

Hepatitis E durch den Verzehr roher Fleisch- und Wurstwaren

Deutschen Fleischbetrieben wird das Lachen vergangen sein: zusätzlich zur Schweinepest wurde nun auch bekannt, dass in bis zu 10 % der...

mehr
Gastroenterologie , Infektiologie

Multifokale Kontaktlinsen bremsen Myopie

Bei starker Kurzsichtigkeit in der Kindheit steigt das Risiko für Komplikationen im Erwachsenenalter. Weiche, multifokale Kontaktlinsen können das...

mehr
Ophthalmologie

Harnwegsinfekte: Wirksam vorbeugen – unterstützend behandeln

Blasenentzündungen sind ein brennendes Problem. Zunehmende Antibiotikaresistenzen erfordern ein Umdenken in der Therapie. Auf dem DGIM-Online-Kongress...

mehr
Medizin und Markt Urologie

Akne bei Erwachsenen: Gibt es einen Zusammenhang mit der westlichen Ernährungsweise?

Jeder Dritte Akne-Patient ist sich sicher, dass sein Hautbild mit der Ernährung zusammenhängt. Tatsächlich können zu viel Milch und eine...

mehr
Dermatologie

„Es braucht Wissenschaft, damit wir Hoffnung haben können!“

Die Jahrestagung der Deutschen, Österreichischen und Schweizerischen Gesellschaften für Hämatologie und Medizinische Onkologie sollte ursprünglich...

mehr
Onkologie • Hämatologie Kongress 2020