Beiträge aus Medizin und Forschung

Sichelzellkrankheit wird in Deutschland häufiger

Hierzulande leiden schätzungsweise 3000 Personen unter einer Sichelzellkrankheit. Die Diagnose wird jedoch häufig erst spät gestellt. Es drohen akute...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Hodgkin-Lymphom: Remissionsraten von bis zu 90 % nach Kombinationstherapie

Bis zu 20 % der Hodg­kin-Patienten werden mit der primären Behandlung nicht geheilt und bei einem Rezidiv spricht nur die Hälfte langfristig auf eine...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Weißdorn-Spezialextrakt wirkt sich positiv auf das Lipidprofil bei leicht übergewichtigen Patienten aus

Übergewicht erhöht das Risiko für kardiovaskuläre Erkrankungen1. Neben Arteriosklerose kann Übergewicht die endotheliale Funktion negativ...

mehr
Medizin und Markt

Hepatitis E: Auch Nager können das Virus beherbergen

Das Hepatitis-E-Virus wird in Deutschland hauptsächlich von Schweinen übertragen. Es gibt aber auch eine Variante des Erregers in Ratten – und die...

mehr
Infektiologie

Hilflos in den Nesseln sitzen

Eine Online-Umfrage zeigt, dass Patienten mit chronischer spontaner Urtikaria unterbehandelt sind. Dabei könnten bei leitliniengerechter Therapie 80...

mehr
Medizin und Markt Dermatologie , Allergologie

STIKO empfiehlt vereinfachten Impfplan für Säuglinge

Die STIKO hat ihre Empfehlungen für die Grundimmunisierung von Säuglingen aktualisiert. Das neue Schema kommt mit einem Termin und einer Injektion...

mehr
Infektiologie , Pädiatrie

Synkopen bei Kindern und Jugendlichen richtig abklären

Die Ursachen von Synkopen bei jungen Patienten reichen vom harmlosen Orthostase-Syndrom bis hin zur lebensbedrohlichen Arrhythmie. Da ist eine...

mehr
Kardiologie , Pädiatrie