Beiträge aus Medizin und Forschung

Leitliniengerechte Eisentherapie bei chronischer Herzinsuffizienz

Eisenmangel verschlechtert Symptome, Lebensqualität und Prognose von Patienten mit chronischer Herzinsuffizienz. Ein Defizit sollte daher besser...

mehr
Medizin und Markt Kardiologie

Einheitlichere Nutzenbewertung in Europa – was steckt hinter Health Technology Assessments?

Die Umsetzung der EU-Medizinprodukteverordnung ist aufgrund der Coronapandemie um ein Jahr verschoben – bis zum 26. Mai 2021 ist dennoch viel zu...

mehr
Diabetologie

Nach Mini-Magenbypass kann Galle an die Magenschleimhaut kommen

Eine neuere bariatrische Operationsmethode gilt als einfacher und schneller. Doch in der Nachsorge kann es zu Komplikationen kommen, über die man...

mehr
Diabetologie , Chirurgie

Versorgung von Rheumapatienten nicht allein wegen der Coronapandemie ändern!

Wer an einer rheumatischen Erkrankung leidet, hat nicht per se ein höheres Risiko für eine SARS-CoV-2-Infektion oder einen schweren Verlauf von...

mehr
Infektiologie , Rheumatologie

Nierenschutz durch Harnsäuresenkung?

Patienten mit chronischer Niereninsuffizienz haben ein höheres Risiko, dass die Krankheit fortschreitet, wenn bei ihnen die Harnsäure-Spiegel im...

mehr
Urologie

CAR-T-Zellen für aussichtslose Myelomfälle in der Pipeline

CAR-T-Zellen sind bisher zur Therapie von Non-Hodgkin-Lymphomen und akuter lymphatischer Leuk­ämie zugelassen. Aber auch beim multiplen Myelom werden...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Marker erleichtert Produktion von Betazellen

Im Labor aus Stammzellen Betazellen zu erzeugen, war bisher aufwendig und ineffizient. Forschenden gelang es nun, die Methode zu optimieren. Das...

mehr
Diabetologie