ESMO Congress 2021

16.–21. September 2021

Vom 16. bis 21. September 2021 fand das virtuelle ESMO Meeting statt. Hier erscheinen unsere Highlights und aktuelle Berichte rund um den Kongress.


Gynäkologische Tumoren

Triple-negativer Brustkrebs

Immuntherapie überzeugt auch im Follow-up

In der finalen Auswertung der Studie KEYNOTE-355 übersetzte sich der PFS-Vorteil von zusätzlichem Pembrolizumab in der Erstlinie des...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie ESMO 2021

Mammakarzinom

MONALEESA schenkt mehr Lebenszeit

Die finalen Ergebnisse der Phase-3-Studie MONALEESA-2 bestätigen den First-line-Einsatz von CDK4/6-Inhibitoren beim fortgeschrittenen HR+/HER2-...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie ESMO 2021

Triple-negativer Brustkrebs

Neoadjuvantes Carboplatin im Follow-up bestätigt

Früher tripel-negativer Brustkrebs sollte neoadjuvant zusätzlich mit Carboplatin behandelt werden. Laut Langzeitanalyse der Studie BrighTNess...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie ESMO 2021

Glukokortikoidrezeptor-Signalweg

Neuer Angriffspunkt beim Ovarialkarzinom

Beim platinresistenten Ovarialkarzinom-Rezidiv hat eine neue Kombination vielversprechende Aktivität gezeigt: Das Regime mit dem selektiven...

mehr
Gynäkologie , Onkologie • Hämatologie ESMO 2021

Gebärmutterhalskrebs

Kombination von Chemo- und Immuntherapie lohnt sich

Die Zugabe von Pembrolizumab zur platinbasierten Chemotherapie plus/minus Bevacizumab verlängerte in der Keynote-826-Studie sowohl PFS als auch OS...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie ESMO 2021

Fortgeschrittenes Mammakarzinom

Trastuzumab-Deruxtecan ist Trastuzumab-Emtansin deutlich überlegen

Erste Ergebnisse der Phase-3-Studie ­DESTINY-Breast03 ergaben einen klaren PFS-Vorteil von Trastuzumab-Deruxtecan gegenüber Trastuzumab-Emtansin....

mehr
Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie ESMO 2021

Lungentumoren


Urogenitale Tumoren


Gastrointestinale Tumoren


Weitere Tumoren

Corona und Krebs

Höhere Mortalität und Langzeitfolgen durch SARS-CoV-2

Zwar machen einige Krebspatienten teils unbemerkt eine SARS-CoV-2-Infektion durch. Aktuelle Registerstudien deuten aber darauf hin, dass die...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Infektiologie ESMO 2021

Knochenmetastasen

Studie deutet auf Nutzen von Antikörper zur Schmerzlinderung

Etwa ein Viertel aller Patienten leidet trotz Interventionen an schmerzhaften Knochenmetastasen. Dass in diesem Fall der NGF-Antikörper Tanezumab die...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Palliativmedizin • Schmerzmedizin ESMO 2021

Antibiotika

Vor der Immuntherapie Darmflora aufbauen

Ein durch Antibiotika gebeuteltes Mikrobiom stand bereits unter Verdacht, die Wirksamkeit von Checkpoint-Hemmern herabzusetzen. Dies untermauerten...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie ESMO 2021

Corona und Krebs

Wie das Immunsystem von Krebspatienten auf COVID-19 und die Impfung reagiert

Menschen mit Blutkrebs bilden schlechter Antikörper gegen SARS-CoV-2 oder dagegen gerichtete Vakzine, doch eine zelluläre Reaktion findet trotzdem...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Infektiologie ESMO 2021

Thymustumoren

Checkpoint-Inhibitor enttäuscht

Eine Immuntherapie mit Nivolumab scheint bei Patienten mit Thymustumoren nur bedingt effektiv zu sein. Zumindest verfehlte die Studie NIVOTHYM ihren...

mehr
Onkologie • Hämatologie ESMO 2021

Schilddrüsenkarzinom

Multikinase-Inhibitor untermauert seine Bedeutung

In der Interimsanalyse hatte es sich bereits angedeutet, nun bestätigen auch die finalen Phase-3-Daten von COSMIC-311: Cabozantinib verlängert das...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Endokrinologie ESMO 2021

Chemobedingter Übelkeit

Was kann Olanzapin in der Antiemese?

Zur Prävention von chemobedingter Übelkeit und Erbrechen wird in verschiedenen Leitlinien zusätzlich zur Standard-Antiemese die Gabe von Olanzapin...

mehr
Onkologie • Hämatologie ESMO 2021

Adjuvante Checkpoint-Blockade

Prognose beim Melanom weiter verbessert

Die adjuvante Immuntherapie mit einem Checkpoint-Inhibitor hat sich nun bei Patienten mit einem Melanom im Stadium II ebenfalls als erfolgreich...

mehr
Dermatologie , Onkologie • Hämatologie ESMO 2021

Verlängertes PFS

Maligne progrediente Phäochromozytome und Paragangliome – TKI in besonderer Mission

Die FIRSTMAPP-Studie liefert die höchste Evidenz, die jemals für eine Therapie von Patienten mit Phäochromozytomen und Paragangliomen erreicht wurde....

mehr
Onkologie • Hämatologie , Endokrinologie ESMO 2021

Coronaimpfung

Aktuelle Daten zu Krebspatienten

Krebspatienten sind durch COVID-19 besonders gefährdet, gleichzeitig gibt es Hinweise auf einen geringeren Impfschutz gegen SARS-CoV-2-Vakzine. Zwei...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Infektiologie ESMO 2021

Inoperables Melanom

Immuntherapie plus IL6-Blockade – wirksamer und verträglicher

Die zusätzliche Gabe von Tocilizumab zur zweifachen Checkpoint-Blockade in der Erstlinie des inoperablen Melanoms scheint sich gleich doppelt zu...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Dermatologie ESMO 2021