Alle Beiträge

KBV lässt sich zur Bildung „Intersektoraler Gesundheitszentren“ beraten

Schon länger überlegt die KBV-Spitze, wie sich die ambulante Versorgung um Betten erweitern lässt. Von Vorteil wäre das vor allem für Regionen, wo...

mehr
Gesundheitspolitik

Spahns Termingesetz: „Totengräber des ambulanten Systems“

Einen starken Eingriff in die Praxisorganisation fürchtet die KBV, wenn das Terminservice- und Versorgungsgesetz wie im Kabinettsentwurf vorgesehen...

mehr
Gesundheitspolitik

Zweitmeinung bei Krebs

BKK-Versicherte können nach einer Krebs­diagnose eine Zweitmeinung am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) erhalten.

mehr
Gesundheitspolitik

Zuckersteuer: Klöckners Kuschelkurs knacken

Foodwatch fordert Ernährungsministerin Julia Klöckner auf, eine „Limo-Steuer“ wie in Großbritannien einzuführen. Anders sei die Industrie nicht zu...

mehr
Gesundheitspolitik

Frauenquote: „Mit Kindern hätte ich diese Position nicht erreicht"

Mehr Frauen sollen in KV- und Krankenkassengremien Verantwortung übernehmen. Das wünschen sich die Gesundheitsminister der Länder. Sie schlagen eine...

mehr
Gesundheitspolitik

Alternativmedizin beliebt bei Verschwörungstheoretikern

Je stärker jemand mit Verschwörungstheorien sympathisiert, desto mehr befürwortet die Person alternative Verfahren. Und desto mehr lehnt sie...

mehr
Interview

Es ist okay, eine halbe Stunde zugetextet zu werden

Das Thema in unserer Praxiskolumne: Geschwätzige Patienten und was man davon hat, ihnen zuzuhören.

mehr
Kolumnen