Gesundheitspolitik

Sozial benachteiligte Menschen sollen von Arzneimittelzuzahlungen befreit werden

Sowohl die Kosten für Mittel zur Selbstmedikation, als auch Zuzahlungen zu verschreibungspflichtigen Arzneimitteln sollen in Zukunft für sozial...

mehr
Gesundheitspolitik

Kabinett begrüßt die Landarztquote in Bayern

Vorreiter für die Einführung einer Landarztquote, könnte ab 2019 das Bundesland Bayern sein. Wer sich an einen Vertrag bindet, kann sich aus dieser...

mehr
Gesundheitspolitik

Barmer: Hersteller langen bei den Preisen für Innovationen ordentlich hin

Die Barmer ist alarmiert: Ihr Arzneimittelreport weist rasant steigende Ausgaben für Tumortherapien in der ambulanten Versorgung aus. Die Preise für...

mehr
Gesundheitspolitik Onkologie • Hämatologie

Eindringen in hausärztliche Hoheitsgebiete: Fachärzte sehen sich als Grundversorger

Die Fachärzte starten einen Großangriff auf die haus­ärztliche Grundversorgung. Sie fordern von der Politik mehr Anerkennung und auch mehr Honorar für...

mehr
Gesundheitspolitik

Chronikerversorgung ist vorerst aus der Schusslinie

Die Prüfverfahren der DAK in Niedersachsen zur Chroniker-Regelung werden ausgesetzt. Das Gespräch mit der AOK zum selben Thema steht noch aus.

mehr
Gesundheitspolitik

Gericht: Der Schutz des Lebens geht vor

Die Behandlung einer akut lebensbedrohlich erkrankten Krebspatientin mit einem Medikament, das für diese Behandlung noch nicht zugelassen ist, muss...

mehr
Gesundheitspolitik

Patienten kommen oft nicht zu ihrem Recht

Das seit vier Jahren bestehende Patientenrechtegesetz müsse nachjustiert werden, sagen Vertreter aller Bundestagsparteien. Die Kassen sollten künftig...

mehr
Gesundheitspolitik