Gesundheitspolitik

Hausärzte beklagen "Ein-Euro-Jobs"

KBV-Vize Regina Feldmann musste von Delegierten des Hausärzteverbandes Prügel für die Ergebnisse bei den Honorarverhandlungen mit der GKV einstecken....

mehr
Gesundheitspolitik

Ärzte im Konflikt zwischen Arbeitsvertrag und Berufsordnung

Der BDI unterstützt die Forderung des Ethikrates des Bundestages nach einer Strukturreform im Krankenhaus. Es müsse zu einer gleichberechtigten...

mehr
Gesundheitspolitik

Österreichs Ärzte bereiten sich auf Spitzel-Patienten vor

Aufregung gibt es derzeit unter Österreichs Ärzten über geheime Kontrollen durch Spitzel-Patienten der Kassen. Diese sollen aufdecken, ob die Ärzte...

mehr
Gesundheitspolitik

Ambulanz – KVen wollen das Sagen haben

Die Menschen strömen in die Notaufnahmen der Krankenhäuser – auch wenn es sich nicht um akute Notfälle handelt und die Praxen zeitgleich geöffnet...

mehr
Gesundheitspolitik

Ermittlung wegen Todesfällen nach Heilpraktiker-Therapie

Hat die Behandlung durch einen Heilpraktiker mit einem nicht zugelassenen Krebsmedikament zu Todesfällen geführt? Dieser Frage gehen...

mehr
Gesundheitspolitik

Klingende Münze für passende Diagnosen

Über Kodierverträge versuchen die Krankenkassen mehr Geld aus dem Morbi-Risikostrukturausgleich für sich herauszuschlagen. Die AOK Hessen tarnt nun...

mehr
Gesundheitspolitik

32 Medikamente jeden Tag? ARMIN soll's verhindern!

Viele Köche verderben den Brei, sagt ein Sprichwort. Bei ARMIN, der Arzneimittelinitiative aus Sachsen und Thüringen, scheint das nicht der Fall zu...

mehr
Gesundheitspolitik