Gesundheitspolitik

Hunderte neue Hausarztsitze im Pott – wer will dann noch Landarzt werden?

570 zusätzliche Hausarztsitze könnten durch einen Federstrich im Ruhrgebiet entstehen, wenn dessen Status als Sonder­region in der Bedarfsplanung...

mehr
Gesundheitspolitik

Junge Krebspatienten: Familienplanung unbedingt ansprechen

Wenn junge Menschen an Krebs erkranken, tritt das Thema Kinderwunsch oft erst einmal in den Hintergrund oder es wird einfach vergessen angesichts der...

mehr
Gesundheitspolitik Onkologie • Hämatologie

Gericht: Der Schutz des Lebens geht vor

Die Behandlung einer akut lebensbedrohlich erkrankten Krebspatientin mit einem Medikament, das für diese Behandlung noch nicht zugelassen ist, muss...

mehr
Gesundheitspolitik

Patienten kommen oft nicht zu ihrem Recht

Das seit vier Jahren bestehende Patientenrechtegesetz müsse nachjustiert werden, sagen Vertreter aller Bundestagsparteien. Die Kassen sollten künftig...

mehr
Gesundheitspolitik

Gesundheitsausschuss des Bundestages billigt Pflegeberufereform

Der Gesundheitsausschuss des Bundestages hat nach langer Diskussion das heftig umstrittene Pflegeberufereformgesetz gebilligt.

mehr
Gesundheitspolitik

Zweitmeinung wird selten genutzt

Laut Gesetz können Patienten seit 2015 bei Indikation zu ausgewählten planbaren Eingriffen auf Kassenkosten eine zweite ärztliche Meinung einholen....

mehr
Gesundheitspolitik

Null-Euro-Ärzte entern die Datenbank

Transparenz ist das große Schlagwort der Pharmaindus­trie. Es soll kein Geheimnis sein, was die Kooperation mit Ärzten zum gegenseitigen Nutzen...

mehr
Gesundheitspolitik