Gesundheitspolitik

Berufswunsch Arzt – doch Exmatrikulation nach dem Physikum

Viele Regionen klagen über einen zunehmenden Ärztemangel. Gleichzeitig wird es Medizinstudenten mit einem Teilstudienplatz schwer gemacht, ihren...

mehr
Gesundheitspolitik

Versorgungsstärkungsgesetz: Kritik an Honorar-Konvergenz

Für Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) sind die geplanten Terminvermittlungsstellen bei den KVen halb so schlimm.

mehr
Gesundheitspolitik

BVJK: Pädiater fühlen sich an den Rand gedrängt

Die Pädiatrie droht zwischen Allgemeinmedizinern und Subspezialisten zerrieben zu werden. Diese Befürchtung hegt Dr. Thomas Fischbach, neu gewählter...

mehr
Gesundheitspolitik

KBV: Wechsel der Praxis-IT erleichtern!

Die KBV fordert den Gesetzgeber auf, mit dem geplanten eHealth-Gesetz eine Schnittstelle zu ermöglichen, die den Ärzten den problemlosen Wechsel ihres...

mehr
Gesundheitspolitik

Terminservicestelle des Saarlandes: Schneller beim Facharzt

Mit einer "dringlichen Überweisung" vom Hausarzt gelangen Patienten etwa doppelt so schnell zum Facharzt wie mit einer normalen. Dies ergibt sich aus...

mehr
Gesundheitspolitik

Ab 2015: EBM-Leistungen für nicht-ärztliche Praxisassistentinnen

Die Beschäftigung einer nicht ärztlichen Praxisassistentin (NäPa) wird ab 1.1.2015 in Hausarztpraxen mittels EBM-Zuschlägen und einer höheren...

mehr
Gesundheitspolitik

Dr. Margareta Kirsch: Zwei Tage in der Zweitpraxis in Luxemburg

Dr. Margareta Kirsch ist Gynäkologin und führt gemeinsam mit einer Kollegin eine Praxis im saarländischen Merzig. 2006 gründete sie zusätzlich eine...

mehr
Gesundheitspolitik