Gesundheitspolitik

Von „Dr. Ed“ bald keine Online-Rezepte mehr?

Während in Deutschland stringente Gesetze zur Telemedizin herrschen, versucht „Internetdoktor Ed“ (DrEd.com) mit Sitz in London seit 2011 auch...

mehr
Gesundheitspolitik

Gröhe hat Landarztmangel im Blick – Ärztevertreter liefern ihm Vorschläge

Die ersten Interviews von Hermann Gröhe als Gesundheitsminister sind von Vertretern der Ärzteschaft positiv aufgenommen worden. Der Ex-Generalsekretär...

mehr
Gesundheitspolitik

MB fordert Tarifvertrag für angestellte Ärzte

Der Marburger Bund will seinen Vertretungsanspruch auf den ambulanten Bereich ausdehnen und hat die wachsende Zahl der angestellten Ärztinnen und...

mehr
Gesundheitspolitik

Online-Fortbildung über Priscus mithilfe der AOK

Zwei Online-Fortbildungen, die inklusive Beantwortung der Multiple-Choice-Fragen rund 45 Minuten dauern und jeweils drei Fortbildungspunkte bringen....

mehr
Gesundheitspolitik

Willkommene Aussichten für die Hausärzte

Zum Teil sehr detailreich, zum Teil nur vage Willensbekundungen. So liest sich der Abschnitt zur ambulanten medizinischen Versorgung im...

mehr
Gesundheitspolitik

Rückabwicklung des EBM ist vom Tisch

Beim EBM wird nachgebessert, darauf hat man sich mit den Krankenkassen geeinigt, kündigte KBV-Vize Regina Feldmann an. Die Rückabwicklung des...

mehr
Gesundheitspolitik

Nachwuchsförderung Allgemeinmedizin: Schon früh in die Hausarztpraxis

„Der einzige Weg, um Nachwuchs für die Hausarztpraxen zu rekrutieren, ist eine gut aufgestellte, institutionalisierte Allgemeinmedizin an der...

mehr
Gesundheitspolitik