Gesundheitspolitik

Fünf Jahre HzV in Baden-Württemberg

Der Hausärzteverband Baden-Württemberg feiert seine Rolle als Vorreiter und setzt neue Zeichen: weitere Honorarverbesserungen und ein Marketing-Coup...

mehr
Gesundheitspolitik

Neuer Hausarzt-EBM kommt zum 1.10.2013 - aber scheibchenweise

Der neue Hausarzt-EBM wird von der KBV-Vertreterversammlung Ende Mai beschlossen, so Dr. Heinz Jarmatz, Chef des niedersächsischen Hausärzteverbandes....

mehr
Gesundheitspolitik

GKV-Diffamierungskampagne gegen Ärzteschaft?

Wer dem GKV-Spitzenverband Fehlverhalten im Gesundheitswesen melden möchte, kann dies anonym auf seiner Homepage tun. Die KBV reagiert verärgert.

mehr
Gesundheitspolitik

KBV-Vize verteidigt geplanten Hausarzt-EBM

Die KV in Baden-Württemberg misstraut dem Hausarzt-EBM. Hauptmanko: keine festen Preise. KBV-Vize Regina Feldmann reiste zur Replik an.

mehr
Gesundheitspolitik

Fortbildung: Reise und Hotel nur auf eigene Kosten

Die Ärztekammer Niedersachsen wird Absatz 2 des § 32 Musterberufsordnung (MBO) der Bundesärztekammer nicht in ihre Berufsordnung übernehmen. Die...

mehr
Gesundheitspolitik

Häufigere Prüfung von krankgeschriebenen Hartz-IV-Patienten

Künftig sollen krankgeschriebene Hartz-IV-Empfänger von Mitarbeitern des Jobcenters stärker unter die Lupe genommen werden. Bestehen Zweifel an der...

mehr
Gesundheitspolitik

IGeL-Beurteilung aufs Smartphone

Der Medizinische Dienst des GKV-Spitzenverbandes (MDS) bewertet auf der Homepage verschiedene IGeL. Jetzt können Patienten die Infos auch via Handy...

mehr
Gesundheitspolitik