Gesundheitspolitik

Die Arzttermine mithilfe der Servicestelle vergeben

Das Bundesgesundheitsministerium appelliert an die Geduld der Ärzte, das TSVG „wirken zu lassen“. Und NAV-Chef Dr. Dirk Heinrich hofft, damit künftig...

mehr
Gesundheitspolitik

Schnell noch wichtige Gesundheitsgesetze beschließen, ehe die Koalition zerbricht

Wegen der GroKo-Krise müssen jetzt noch flugs Gesetze auf den Weg gebracht werden, meint Professor Dr. Karl Lauterbach. Vor allem beim Terminservice-...

mehr
Gesundheitspolitik

„Ich brenne für diese Partei“: Jens Spahn als künftiger CDU-Vorsitzender?

„Ja, ich will, weil ich mir das zutraue.“ Mit diesen Worten unterstreicht Gesundheitsminister Jens Spahn sein Ziel des CDU-Vorsitzes. Weiter...

mehr
Gesundheitspolitik

Demenzpatienten ruhiggestellt: Krankenkasse beklagt Fehlversorgung

Menschen mit Alzheimer-Demenz werden vorrangig mit Beruhigungsmitteln wie Neuroleptika und Benzodiazepinen behandelt, beklagt die TK.

mehr
Gesundheitspolitik

Schlaganfallversorgung: 30 Transportminuten – ab wann läuft die Uhr?

Ein Urteil des Bundessozialgerichts könnte die flächendeckende Versorgung von Schlaganfallpatienten verschlechtern, befürchten Experten.

mehr
Gesundheitspolitik

Apotheker machen Milliardenumsatz mit der Linderung von Erkältungssymptomen

Herbst, Winter und Frühjahr sind „Hoch“-Zeiten für Halsschmerzen, Schnupfen, Kopfschmerzen, Husten und Fieber – das macht sich auch bei den...

mehr
Gesundheitspolitik

Was kümmert‘s mich? Pflegerisiko ist kein Thema

Jeder zweite Bundesbürger hat es bislang unterlassen, sich mit einer möglichen eigenen Pflegebedürftigkeit auseinanderzusetzen.

mehr
Gesundheitspolitik