Gesundheitspolitik

Hausarzt-IGeL: Nur „Lichttherapie“ und Akupunktur bei Migräne positiv?

Mit dem neuen IGeL-Monitor wollen Krankenkassen ihren Versicherten wissenschaftlich fundierte Aussagen zu Nutzen und Schäden von IGeLn anbieten....

mehr
Gesundheitspolitik

IGeL-Monitor der Krankenkassen: mündig oder vorlaut?

Die GKV rüstet auf gegen die IGeL (Individuelle Gesundheitsleistungen): Auf einer Webseite klärt sie über Nutzen und Schaden einzelner...

mehr
Gesundheitspolitik

Spendengelder: Milliardenmarkt mit zu wenig Transparenz

Abzocke bei Spendengeldern, diesem Thema widmet der Rosenheimer Journalist Stefan Loipfinger seit Jahren seine volle Aufmerksamkeit. Mit dem...

mehr
Gesundheitspolitik

Berliner KV-Vorstand: Halbe Million Euro zu Unrecht kassiert?

Der Vorstand der KV Berlin muss sich rechtfertigen wegen jeweils 183 000 Euro, die an die KV-Vorstandsmitglieder Dr. Angelika Prehn, Dr. Uwe Kraffel...

mehr
Gesundheitspolitik

Von Kassenpraxis erschöpft und frustriert

Als sich Dr. Andrea Gräfe 2005 als Kassenärztin niederließ, war sie voller Enthusiasmus und Engagement. Doch schnell folgte die Ernüchterung. 2010 zog...

mehr
Gesundheitspolitik

Hausarzt kündigte jedem zweiten Patienten

Mit der Rückgabe eines halben Kassenarztsitzes und einem „Kündigungsschreiben“ an 400 Patienten hat Dr. Wilfried Geissler für Aufruhr gesorgt. Der...

mehr
Gesundheitspolitik

In der KV besser als beim Hausärzteverband aufgehoben?

Immer mehr bayerische Hausärzte suchen ihr Heil nicht mehr im Bayerischen Hausärzteverband (BHÄV), sondern bei der KV. Aktive Mitglieder kehren dem...

mehr
Gesundheitspolitik