Interview

In Hessen entstehen Fortbildungsangebote zu medizinischen Apps und Künstlicher Intelligenz

Digitalisierung lautet die Devise, nicht nur in der Coronakrise: Die Akademie für Ärztliche Fort- und Weiterbildung der LÄK Hessen entwickelt einen...

mehr
Interview, e-Health

Klinische Krebsregister deutschlandweit aufgebaut – jetzt sind die Ärzte dran

Das Krebsfrüherkennungs- und Registergesetz hat die Bundesländer 2013 zur Einrichtung von klinischen Krebsregistern verpflichtet. Über den Stand...

mehr
Gesundheitspolitik, Interview Onkologie • Hämatologie

Wann Sie eine Einwilligung des Patienten brauchen, um seine Daten zu verarbeiten

Dürfen Sie Patientendaten ohne Einwilligung an Mitbehandelnde weitergeben? Oder ans Altenheim und die Krankenkasse? Wie Sie die Vorgaben der...

mehr
Praxismanagement, Praxis-IT, Interview

Homöopathie: Kritikerin erhält Unterlassungsforderung von Globuli-Hersteller

Schon lange klärt die ehemalige Homöopathin Dr. Natalie Grams über die Wirkungslosigkeit von Globuli auf. Als sie Anfang Mai öffentlich sagte,...

mehr
Gesundheitspolitik, Interview

Universität will erstmals einen Lehrstuhl für alternative Heilmethoden einführen

Die Universität in Tübingen wagt sich auf Neuland: Ab dem Wintersemester 2019/20 könnte es für Medizinstudierende einen Lehrstuhl für alternative...

mehr
Interview

„SoulTalk“: Ärzte ohne Grenzen bringt Selbsthilfeprojekt nach Deutschland

Die „Peer-to-Peer-Beratung für Flüchtlinge“ wird von Ärzte ohne Grenzen mittlerweile weltweit in Flüchtlingslagern eingesetzt. Als 2015...

mehr
Interview

DataBox: Ein sicherer Datenraum für den Patienten

„DataBox“ heißt ein Vorhaben von Ärzten und Wissenschaftlern zusammen mit den Unternehmen SAP und Siemens Healthineers. Ziel sind Strukturen und...

mehr
Interview