Kolumnen

Hilfsbereitschaft contra bürokratische Trägheit

Woran liegt es, dass Hilfe für misshandelte Frauen nur von neun bis 13 Uhr angeboten wird? Dr. Cornelia Tauber-Bachmann sieht die Ursache in der...

mehr
Kolumnen

Die Kanzlerin und die Tücken der Krankmeldung

Innerhalb von drei Tagen muss im Krankheitsfall eine Arbeitsunfähigkeitsbescheingung beim Arbeitgeber vorliegen. Zeit für Reformen?

mehr
Kolumnen

Kinderwunsch im Eisfach, das finde ich verrückt

Eizellen einfrieren und die Familienplanung auf spätere Tage verschieben? Dieses sogenannte 'social freezing' schiebt ein gesellschaftliches Problem...

mehr
Kolumnen

Back to the roots – oder zurück zur Topfpflanze

Ein Praxisumzug in die ehemaligen Räume zurück - Dr. Robert Oberpeilsteiner stellt sich die Frage: Was hat sich in der Zwischenzeit verbessert?

mehr
Kolumnen

Öffentlichkeitsarbeit? Gute Idee, aber doch nicht so!

Unser Kolumnist Dr. Günter Gerhardt über Hausärzte, Öffentlichkeitsarbeit und schlechte Publicity.

mehr
Kolumnen

Opa muss ins Krankenhaus!? Wo krieg ich bloß ein Bett?

Dr. Frauke Höllering über fehlende Krankenhaus-Betten und Kapazitätts-Abbau.

mehr
Kolumnen

Informiert mitreden statt nur nachträglich jammern

Es ist ruhig geworden an den politischen Ärztestammtischen. Zum einen geht kaum einer hin, zum anderen wird kaum noch diskutiert. Unser Kolumnist über...

mehr
Kolumnen