Kolumnen

Wie sich berufstätige Mütter oft übernehmen

Unsere Kolumnisten Cornelia Tauber-Bachmann über Marzipan, häusliche Pflege und die Ökonomisierung der Frau.

mehr
Kolumnen

Verstörte Psyche! Muss ich immer Verständnis zeigen?

Als Psychosomatikerin bekommt unsere Kolumnistin Einblick in interessante - und verstörende Krankengeschichten. Sie fragt: ist jedes Verhalten durch...

mehr
Kolumnen

Alte Leute zur Abgabe des Führerscheins zwingen?

Kutzsichtig, schwerhörig und Reaktionszeit in Stunden: Viele alte Menschen erfüllen die Anforderungen im Straßenverkehr nicht mehr. Trotzdem gibt kaum...

mehr
Kolumnen

Selbst ein Notfall: Kliniken stoßen an ihre Grenzen

Notfall-Patienten gehen zu oft in die Notaufnahme beschweren sich die Krankenhausbetreiber - den Hausärzten bleibt so eine Einnahmequelle verwehrt....

mehr
Kolumnen

Sprechen, Niesen, Husten als fiese Virenschleudern

Erkältungszeit in der Hausarzt-Praxis. Wie bleiben Sie zwischen hustenden, niesenden, röchelnden Patienten gesund?

mehr
Kolumnen

Werbesprache der Kassen – welch begnadete Einfalt!

Krankenkassen werden zu Gesundheitskassen und Medikamente versprechen Utopisches. Was unser Kolumnist von Werbesprache im Gesundheitswesen hält.

mehr
Kolumnen

Aktive Sterbehilfe – das ist nicht meine Aufgabe!

Sterbehilfe, Tod auf Verlangen, Beihilfe zum Suizid - die Debatte um die gesetzliche Verankerung ist brandaktuell, wird jedoch einseitig berichtet....

mehr
Kolumnen