© iStock/venimo

CME-Fortbildung: Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA) zur Behandlung psychischer Beschwerden

16.05.2022 | 17:00 - 19:00, online

Fachbereich: Psychiatrie


Seit Oktober 2020 können Sie als Behandelnde digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA) für Ihre Patientinnen und Patienten zulasten der gesetzlichen Krankenversicherungen verschreiben. Grundlage hierfür ist das sogenannte Digitale-Versorgung-Gesetz (DVG), mit dem eine bessere Gesundheitsversorgung durch Digitalisierung und Innovation gewährleistet werden soll.

In der CME Fortbildung wollen wir gemeinsam mit Ihnen folgende Fragen diskutieren:

  • Wie ist die bisherige Evidenzlage zu Wirkungen und Nebenwirkungen von DiGA?
  • Was sind die ethischen und rechtlichen Rahmenbedingungen?
  • Auf welchen Theorien basieren DiGA und was sind die einzelnen Bestandteile?
  • Welche Möglichkeiten gibt es, DiGA in der ärztlichen und psychotherapeutischen Praxis einzusetzen?

Veranstaltungsort

online

Weitere Informationen

Weitere Informationen und Anmeldung

Hinweis

Es handelt sich hierbei nicht um eine Veranstaltung der MedTriX GmbH, sondern um ein Angebot anderer Veranstalter. Fragen zur Veranstaltung kann Ihnen nur der Veranstalter beantworten. Nähere Informationen finden Sie unter den Links auf dieser Seite.

Mehr Fortbildungen und Veranstaltungen zum Thema Psychiatrie

10.11.2022 - 12.11.2022 Wiesbaden

30. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM)

Weitere Informationen
Termin Veranstaltung Ort  
10.11.2022 - 12.11.2022

30. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM)

Weitere Informationen
Wiesbaden
RheinMain CongressCenter (RMCC)