Medical Tribune News

2020 steht im Zeichen von Lipidsenkung und kardiovaskulärer Risikoreduktion

Die Lipidtherapie steuert in die gleiche Richtung wie die Behandlung des Typ-2-Diabetes: Sie wird differenzierter und individualisierter. Noch in...

mehr
Kardiologie

Intensive Nutzung von sozialen Medien und Smartphones gefährdet Jugendliche

In den letzten zehn Jahren hat die Zahl der Kinder und Jugendlichen mit psychischen Problemen in Nordamerika stark zugenommen – parallel zur...

mehr
Psychiatrie

COVID-19: Warnungen vor ACE-Hemmern und AT1-Antagonisten scheinen hinfällig

Für Gegenargumente blieb keine Zeit, so schnell hatte sich die Nachricht verbreitet: Viele Mediziner zeigten sich beunruhigt darüber, dass...

mehr
Infektiologie , Pneumologie , Kardiologie

Neue Termine, neue Angebote – Ärztekammern müssen wegen COVID-19 anders planen

Wegen des faktischen Versammlungsverbots können vorerst keine Präsenzfortbildungen mehr stattfinden. Um Nachteile für die Ärzte zu vermeiden, bemüht...

mehr
Gesundheitspolitik

Nationale Diabetesstrategie stockt, obwohl Steuererhöhungen nachweislich etwas bewirken

Um Lebensmittel gesünder zu machen, belegt die britische Regierung stark gesüßte Softdrinks seit 2018 mit einer Steuer. Der Erfolg gibt der Maßnahme...

mehr
Diabetologie

Coronavirus: Deutsche Labore derzeit nicht überfordert

Um die Auslastung der Labore durch die Corona-Pandemie kreisen derzeit viele Fragen und Sorgen. Die „Akkreditierten Labore in der Medizin“ geben...

mehr
Gesundheitspolitik

PAVK: Vor- und Nachteile einer endovaskulären Behandlung

Vielen Patienten mit peripherer arterieller Verschlusskrankheit kann man inzwischen minimalinvasiv helfen. Ballon und Stent halten den Betroffenen...

mehr
Kardiologie