Medical Tribune News

Vorhofflimmern: In jedem zweiten Notfall reicht eine Infusion

Ob pharmakologisch-elektrisch oder rein per Elektroschock – im Endergebnis macht das bei akutem Vorhofflimmern keinen Unterschied. Rund die Hälfte...

mehr
Kardiologie

Corona-Pandemie: Erstattung der Portokosten ausgeweitet

Ärzte können vorübergehend weitere Dokumente postalisch versenden. Die Neuerungen sollen Palliativpatienten und Patientinnen, die Kontrazeptiva...

mehr
Abrechnung und ärztliche Vergütung, Kassenabrechnung

SSRI abgesetzt, Sexualität dennoch gestört

Die sexuelle Dysfunktion ist eine bekannte Nebenwirkung selektiver Serotonin-Wiederaufnahmehemmer. Inzwischen zeigt sich: Manche Probleme bleiben...

mehr
Psychiatrie

Coronavirus befällt auch die Dividenden – Standesbank sorgt für schlechtere Zeiten vor

Die Deutsche Apotheker- und Ärztebank hat 2019 einen Jahresüberschuss nach Steuern von 64,1 Mio. Euro erzielt. Doch der Beschluss über die...

mehr
Gesundheitspolitik

Bei Videosprechstunden und elektronischer Gesundheitskarte tut sich etwas

Die Corona-Krise bringt die Digitalisierung im Gesundheitswesen zum Blühen. Das ist keine These mehr. Immer mehr Ärzte verlieren ihre Scheu vor...

mehr
e-Health, Telemedizin

Angst vor Corona könnte Spermien und fetale Gehirnentwicklung beeinflussen

Ängste, wie sie zurzeit durch die Coronavirus-Pandemie ausgelöst werden, können nicht nur die psychische Gesundheit eines Menschen beeinträchtigen....

mehr
Infektiologie , Psychiatrie , Neurologie

Cholesterin: Freispruch für das Frühstücksei

Die Diskussion ums Ei geht in die nächste Runde: Etwa eins am Tag scheint keinen schlechten Einfluss zu haben. Zu empfehlen ist das allerdings nur,...

mehr
Kardiologie