Medical Tribune News

Organspende: Mangelnde Spendebereitschaft ist nicht das Problem

Im Jahr 2017 warteten 1500 Patienten mehr auf den rettenden Organersatz als noch sieben Jahre zuvor. Statt Patienten mit Widerspruchslösungen zu...

mehr

Verbände fürchten europaweite Versorgungsengpässe bei Medizinprodukten

In weniger als einem Jahr tritt eine EU-Verordnung zu Medizinprodukten in Kraft, doch die Umsetzung schwächelt. Als Folge wird ein Mangel z.B. an...

mehr
Gesundheitspolitik

Universitäre Krebszentren bündeln Expertise zu Lungenkrebs

Die Deutsche Krebshilfe ist der bedeutendste private Drittmittelgeber für die onkologische Forschung in Deutschland. 2018 unterstützte sie mit knapp...

mehr
Gesundheitspolitik

Parkinson: So unterscheiden sich die verschiedenen Syndrome

Muss man auf die Bildgebung setzen, um zwischen den verschiedenen Parkinson-Syndromen zu differenzieren? Diese Frage wird unter Neurologen durchaus...

mehr
Neurologie

Fötus unter Drogen: Wenn Schwangere kiffen, rauchen und trinken

Sie wissen sehr wohl, was sie tun – und trotzdem kiffen, rauchen und trinken Schwangere in erheblichem Umfang. Vielleicht liegt das auch an Ärzten,...

mehr
Psychiatrie

Alltag für mich, Wahnsinn für die Neue

Gewohnheit für den einen, der absolute Wahnsinn für den anderen: Der Hausarztberuf ist vielseitig und abwechslungsreich.

mehr
Kolumnen

Schamgefühle positiv sehen und lernen, mit ihnen umzugehen

Schamgefühle lassen sich in der Medizin kaum vermeiden, weder aufseiten der Patienten, noch beim Personal. Statt die Emotion ausschließlich negativ...

mehr