Medical Tribune News

Klimawandel macht Pollenallergikern immer früher zu schaffen

Knapp 16 Prozent der deutschen Bevölkerung leiden an einer pollenbedingten Allergie.1 Dabei stellen viele Patienten fest, dass ihre Symptome immer...

mehr
Medizin und Markt Allergologie

Neue Behandlungsoption bei rezidivierten und refraktären B-Zell-Lymphomen

Die Einführung von Antikörpern hat die Therapie von B-Zell-Lymphomen zwar kontinuierlich verbessert. Eine Heilung sämtlicher Patienten ist aber nach...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Schwarzfahrer im Gesundheitssystem

Ob der verpflichtende Masernschutz die Lösung gegen die zunehmende Impfmüdigkeit hierzulande ist, bleibt zu bezweifeln. Psychologisch gesehen ist das...

mehr
Aus der Redaktion

Gonarthrose: Wer profitiert von Kortisonspritzen?

Spritze ins Kniegelenk und weg ist der Schmerz: Viele Arthrosegeplagte schwören auf die intraartikuläre Therapie. Doch es mehren sich Hinweise, dass...

mehr
Rheumatologie

HPV-positiver Zungengrundkrebs: okkulte Lymphknotenmetastasen als Marker für Prognose und Therapie?

Die Zahl HPV-assoziierter Oropharynxkarzinome steigt. Unklar ist, welche Bedeutung ein okkulter kontralateraler Lymphknotenbefall auf Prognose und...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Off-Label – abseits der Zulassung sicher verordnen

Werden Medikamente off label eingesetzt, muss der verordnende Arzt die Verantwortung tragen. Um diesen zu unterstützen, bewerten vom BfArM...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Drücken, cremen, veröden – Nasenbluten richtig behandeln

Zur Therapie des Nasenblutens existieren vielfältige Möglichkeiten – von der Kompression bis zur Verödung. Fragt sich nur, was in der Praxis möglich...

mehr