Medical Tribune News

Warum leiden so viele Allgemeinmediziner unter einem Burnout?

Viel zu viele Patienten und obendrauf ein riesiger Berg an Bürokratie – wo soll da noch ausreichend Zeit für den Einzelnen bleiben? Abgesehen davon...

mehr
Psychiatrie

Endlich zur Brust nehmen

Deutschland ist stillunfreundlich. Das reich vom beschämten Wegschauen bis hin zum Rausschmiss aus der Kirche. Dabei ist Stillen das Natürlichste der...

mehr
Aus der Redaktion

Pille, Kette oder Ball? Junge Patientinnen richtig über Verhütung aufklären

Fragen rund um Sexualität und Verhütung beschäftigen die meisten Mädchen in der Pubertät. Mitunter ist hier der Hausarzt gefordert. Denn er ist in...

mehr
Gynäkologie

Chronische Wunde wird zum Karzinom

Wenn eine Wunde auch nach Jahren noch nicht verheilt ist, wird es höchste Zeit, sich die Sache einmal genauer anzuschauen.

mehr
Onkologie • Hämatologie , Dermatologie

Geld weg wegen Dokumentationsmangel? Nicht immer!

Die KVen fordern nach einer Plausi-Prüfung oder sachlich-rechnerischen Berichtigung zum Teil kräftig Honorar zurück. Mit der Begründung: Die...

mehr
Geld und Steuern, Praxismanagement

Hirnstimulation und Elektrokrampftherapie bei Demenz?

Bei Demenzpatienten psychiatrische Symptome oder schwere Verhaltensauffälligkeiten in den Griff zu bekommen, ist gar nicht so einfach – vor allem...

mehr
Neurologie , Psychiatrie

Bewertung von Arzneimitteln: IQWiG zweifelt an Patientenakten und Kassendaten

Klinische Studien sind das eine, Daten zum Langzeiteinsatz das andere, wenn es um die Zusatznutzenbewertung von Arzneimitteln geht. Das IQWiG hat für...

mehr
Gesundheitspolitik