Medical Tribune News

Jodhaltige Kontrastmittel trotz Nierenkrankheit?

Bei eingeschränkter renaler Funktion droht unter Gabe eines jodhaltigen Kontrastmittels das Nieren­versagen. Punkt. Diese lange bestehende These...

mehr

Reden, schützen, Pause machen: Als Arzt oder Pflegekraft den Pandemiestress überstehen

In Pandemiezeiten wird medizinischem Personal einiges abverlangt. Wie stark dieses unter Stress steht und was man dagegen unternehmen kann, hat eine...

mehr
Infektiologie , Psychiatrie

Corona geht auf die Nerven: Mehr als ein Drittel der Patienten zeigt neurologische Störungen

Das neue Coronavirus SARS-CoV-2? Klar, das verursacht Lungenentzündungen – so weit, so gut. Das ist aber noch lange nicht alles, wie sich immer mehr...

mehr
Infektiologie , Neurologie

„Du gehörst an den Galgen“ – Coronakrise verstärkt Hasstiraden und Diskriminierung

Die Coronapandemie hat dazu geführt, dass sich Mitbürger angefeindet und diskriminiert fühlen. Betroffen sind Menschen wegen ihres Geschlechts,...

mehr
Gesundheitspolitik

Bei der akuten Pankreatitis stehen minimal-invasive Verfahren an erster Stelle

Bislang existiert zwar kein Medikament, das den Verlauf einer akuten Pankreatitis verändert. Dafür hat es wesentliche Fortschritte hinsichtlich...

mehr
Gastroenterologie

Wasserschlucktest: Dysphagie bei wiederholten Pneumonien ausschließen

Bei älteren Patienten mit rezidivierenden Pneumonien sollten Sie unbedingt nach Schluckstörungen fahnden. Dabei helfen schon einfache...

mehr
Pneumologie

Treffer in der dritten Runde

Die CARD-Studie belegt den Stellenwert von Cabazitaxel in der Sequenzbehandlung des metastasierten Prostatakarzinoms. Diese Chemotherapie bringt nach...

mehr
Medizin und Markt