Anzeige

Medical Tribune News

Wann und warum Hausärzte Dringlichkeiten falsch einschätzen

Im Praxisalltag besteht immer die Gefahr, eine ernsthafte Erkrankung zu übersehen. Das Risiko scheint von mehreren Faktoren abzuhängen, z.B. von der...

mehr
Infektiologie

Sepsismanagement: „Orale Antidiabetika müssen abgesetzt werden“

Sepsismanagement: Orale Antidiabetika müssen abgesetzt werden

Eine Sepsis ist immer lebensbedrohlich. Warum Diabetespatienten besonders gefährdet sind und was es in der Behandlung zu beachten gilt, erklärt der...

mehr
Diabetologie Interview

Sterberisiko von COPD-Patienten sinkt durch frühe Reha

Rehabilitation und Mobilisierung können für COPD-Patienten wahrscheinlich gar nicht früh genug anfangen: Sogar Schwerkranke auf der Intensivstation...

mehr
Pneumologie

PARP-Inhibitoren fördern offenbar myeloische Erkrankungen

Bisher gab es nur wenig Indizien, dass die Therapie mit PARP-Inhibitoren das Risiko für myelodysplastische Syndrome oder akute myeloische Leukämien...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Gentherapie bei Epidermolysis bullosa erfolgreich

Der 6-Jährige mit einer massiven Epidermolysis bullosa schien dem Tode geweiht. Doch seine Behandler setzten alles auf eine Karte – und gewannen.

mehr
Dermatologie

GHB-Vergiftung nach Medikamentenmissbrauch – Schnelltest könnte Notfälle abklären

Weist ein Patient in der Notaufnahme schon fast komatöse Bewusstseinseintrübungen auf, kann dies auf eine Intoxikation mit Gamma-Hydroxybuttersäure...

mehr
Neurologie , Psychiatrie

Diabeteserkennung mittels Smartphone

So mancher kreativer Gedanke lässt sich dank neuer Alltagstechnologien potenziell umsetzen. So könnten mit Smartphones gewonnene Daten diabetische...

mehr
Diabetologie