Medical Tribune News

Wenn Mitarbeiter Patienten töten – Krisenkommunikation am Fall Högel

Worst Case im Unternehmen: ein Mitarbeiter tötet Patienten – in Serie. Dem ehemaligen Intensivpfleger Niels Högel konnten 91 Morde nachgewiesen...

mehr
Niederlassung und Kooperation

Nicht-degenerative Ischialgien erfordern diagnostischen Spürsinn

Rückenschmerzen, die ins Bein ausstrahlen, gehen meist auf degenerative Veränderungen zurück. Manchmal stecken aber andere Ursachen hinter einer...

mehr
Neurologie

Osteoporose: Knochenbrüche bei Älteren als Warnsignal verstehen

Gerade einmal jeder vierte der älteren Patienten mit osteoporotischen Frakturen wird adäquat behandelt. Dabei darf die Therapie nach der Versorgung...

mehr

Schwangerschaftsabbruch: Zentrale Liste mit Einrichtungen wächst

In die Liste der Bundesärztekammer mit Ärzten und Krankenhäusern, die Schwangerschaftsabbrüche vornehmen, haben sich nach eigenen Angaben bislang...

mehr
Gesundheitspolitik

Abnehmen am Arbeitsplatz: Verkaufsstopp von Softdrinks hilft vor allem Übergewichtigen

Werden am Arbeitsplatz keine gezuckerten Getränke mehr angeboten, schrumpft der Taillenumfang der Mitarbeiter.

mehr
Diabetologie

Mangelernährung von Krebspatienten: „One bottle a day“-Konzept schließt Zufuhrlücken

Krebspatienten nehmen oft weniger Energie und Nährstoffe auf, als sie benötigen. Daraus resultieren Zufuhrlücken, die unbehandelt zu einem...

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

10 % Abspecken führt Typ-2-Diabetiker in Remission

Bereits ein 10%iger Gewichtsverlust kann Patienten mit kürzlich dia­gnostiziertem Typ-2-Diabetes in Remission bringen. Im Vergleich zu Diabetikern,...

mehr
Diabetologie