IMG  
 
 
  Ein Service von:
  IMG
 
  Nr. 10 • 2021 • Informationen zu COVID-19 und SARS-CoV-2
 
 
 
 
 
COVID-19: Neues zu Impfung und Therapie
 
Die Angst vor einer weiteren COVID-19-Welle wächst. Einen Hoffnungsschimmer bringen die Booster-Impfung und die Aussicht auf eine potenzielle neue Therapieoption. mehr »
 
     
     
 
 
Neues aus Medizin, Praxis und Gesundheitspolitik zu COVID-19
 
 
 
 
   
   
COVID-19: Berufskrankheit oder Arbeitsunfall?  
   
Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten sind ­Risiken, gegen die eine Absicherung über die gesetz­liche Unfallversicherung besteht. Dies schließt COVID-19 ein. Die Abrechnung der Heilbehandlung erfolgt nach UV-GOÄ.  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
 
 
 
 
 
   
   
Corona- und Grippeimpfung simultan verabreichen?  
   
Die Grippesaison hat begonnen – und damit auch die Diskussion darüber, wie gut sich die Impfung gegen Influenza mit der gegen COVID-19 verträgt.  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
Neue partikelfiltrierende FFP2-Atemschutzmaske
 
Die neue FFP2-Atemschutzmaske von Schmersal schützt medizinisches Personal zuverlässig vor festen und flüssigen Aerosolen.

Die Maske besteht aus medizingeeignetem, biokompatiblem Material, ist wiederverwendbar und bietet einen hohen Tragekomfort.
 
Mehr »
 
 
 
 
 
   
   
Steuerfreibetrag für Nebenjob in Test- und Impfzentrum  
   
Im Impfzentrum oder in der Corona-Teststelle ausgeholfen? Dann winken steuerliche Vergünstigungen.  
 
Mehr »
 
 
 
 
Sputnik, wir haben ein Problem!
 
Im Oktober 1957 schrieb Russland mit dem Satelliten Sputnik 1 Geschichte. Sputnik V sollte ähnlich erfolgreich werden. Doch die Mission verlief holprig. Ein Kommentar.
 
Mehr »
 
 
 
 
Mehr zum Thema bei JOURNAL MED & JOURNAL ONKOLOGIE
 
 
 
 
   
   
COVID-19: Rolling-Review für Molnupiravir hat begonnen  
   
Die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) hat ein „Rolling-Review“-Verfahren für Molnupiravir begonnen. Molnupiravir ist eine in der Entwicklung befindliche, oral einzunehmende antivirale Therapie zur Behandlung von Erwachsenen, die an COVID-19…  
 
Mehr »
 
 
 
 
COVID-19: Quo vadis, Impfung und Arzneimitteltherapie?
 
Seit Beginn der Corona-Pandemie werden Impfstoffe und Medikamente gegen das Virus SARS-CoV-2 erforscht und entwickelt. Die COVID-19-Impfungen weltweit gehen voran, allerdings wird es noch eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen, bis eine ausreichende…
 
Mehr »
 
 
 
 
Mehr zum Thema bei ARZT & WIRTSCHAFT
 
 
 
 
   
   
Kein Geld im Quarantänefall: Wie Arbeitsrechtler das Ende der Entschädigung…  
   
Die Gesundheitsministerkonferenz (GMK) hat beschlossen, ungeimpften Beschäftigten im Quarantänefall keine Entschädigung mehr zu zahlen. Welche Probleme das mit sich bringt, erklärt Prof. Dr. Wedde.  
 
Mehr »
 
 
 
 
Ärzte können zu Maskenpflicht und Abstand in Praxis verpflichtet werden
 
Maskenpflicht und Abstandsregeln gelten auch in der Arztpraxis. Sieht der Niedergelassene das anders, kann er von Behörden zur Durchsetzung der Regeln verpflichtet werden, wie ein Urteil zeigt.
 
Mehr »
 
 
 
 
Cartoon des Tages
 
 
 
 
 
Mehr Cartoons »
 
 
Medizin und Markt
 
 
 
 
   
   
COVID-19: Antikörperkombi verringert Gefahr für schwere Verläufe  
   
Eine neue Antikörperkombination kann laut aktuellen Studiendaten das Risiko, schwer an COVID-19 zu erkranken, verringern.  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
 
 
 
Folgen Sie Medical Tribune auch auf Twitter und Facebook:
 
 
IMG   IMG   IMG
 
Praxisführung und Politik       Medizin-News für Ärzte
 
 
 
Dieser CoronaLetter ist ein kostenloser Service der MedTriX GmbH. Sie erhalten diesen Newsletter, da Sie die Newsletter der Medical Tribune abonniert haben. Sie können diesen Newsletter jederzeit abbestellen, in dem Sie auf den unten stehen Link zur Abbestellung klicken. Abmeldungen für den CoronaLetter werden in der Datenbank gelöscht.
Datenschutzbestimmungen
 
 
Coronaletter abbestellen
 
Abonnieren Sie kostenlos auch
folgende Newsletter von uns:

Medical Tribune
PraxisLetter für Ärzte
OnkoLetter für Fachärzte
DermaLetter für Fachärzte
DiabetesLetter für Fachärzte
NeuroLetter für Fachärzte
PneumoLetter für Fachärzte
KardioLetter für Fachärzte
HonorarLetter für Niedergelassene
InfoLetter mit Cartoon für Ärzte und Praxisteams
 
 
  MedTriX GmbH,
Unter den Eichen 5, 65195 Wiesbaden, Telefon 0611 9746-0, mtd-online@medtrix.group,
Registergericht Amtsgericht Wiesbaden, HRB 12808, Umsatzsteueridentifikationsnummer
DE206862684, Geschäftsführer: Stephan Kröck, Markus Zobel
 
     
  Wenn der Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier für eine Online-Version.