Anzeige
 
 
Basisinfo
 
 
  IMG  
 
  IMG
 
  Nr. 4 • 2022 • Neues aus der Dermatologie
 
Anzeige
 
 
 
NEU: Flexible Dosierungsoption von Cosentyx® für Psoriasis-Patienten ab 90 kg
 
Basierend auf dem klinischen Ansprechen können erwachsene Plaque-Psoriasis-Patienten ab 90 kg Körpergewicht jetzt in der Erhaltungsphase von einer 2-wöchentlichen Dosis von 300 mg Cosentyx® profitieren. Lesen Sie mehr oder Podcast hören!  
 
     
  Fachinformation  
 
 
Neues aus der Dermatologie
 
 
 
 
   
   
Rote Flecken, die leuchten – Erythrasma oder Analekzem?  
   
Bei einer Dermatitis an den Intertrigines ohne Randbetonung kann es sich um ein Erythrasma handeln. Charakteristisch für die oberflächliche Infektion mit Corynebacterium minutissimum ist die korallenrote Fluoreszenz im Wood-Licht.  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
DUPIXENT® – Langes Drug Survival über 2 Jahre1
 
Anhaltendes klinisches Ansprechen und Krankheitskontrolle sind bei der Behandlung der Atopischen Dermatitis (AD) entscheidend.1 Eine aktuelle Studie bestätigt: 9 von 10 Patienten waren nach 2 Jahren weiterhin unter einer Therapie mit DUPIXENT®.1
 
Mehr »
(Pflichttext)
 
 
 
 
 
   
   
Chemisches Peeling als Option bei Akne, Falten und anderen Hautproblemen  
   
Glykol-, Salicyl- oder Trichloressigsäure? Chemische Peelings haben verschiedene Einsatzgebiete und lassen sich im Mosaik, nacheinander oder flächig anwenden. Indikationen gibt es zuhauf. Was unterscheidet die Substanzen?  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
Pflichttext
 
 
 
 
 
   
   
Psoriasis und metabolisches Syndrom sind verbunden  
   
Chronische inflammatorische Erkrankungen wie die Psoriasis hinterlassen ihre Spuren nicht nur auf der Haut. Einige Faktoren sprechen klar für Systemtherapien, um dadurch assoziierte Komorbiditäten positiv zu beeinflussen.  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
Citratfrei und volumenreduziert wie der Originator: Adalimumab von Celltrion
 
Yuflyma® enthält 40 mg Wirkstoff in 0,4 ml statt in 0,8 ml. Mit 30 Tagen bei max. 25 °C ist es das Adalimumab mit der längsten ungekühlten Lagerungsmöglichkeit. (Stand aller Adalimumab-FI 11.01.2022)
 
Mehr erfahren
 
Pflichttext
DE-YUF-22-00007
 
 
 
 
 
   
   
Lasertherapie: S2k-Leitlinie gibt indikationsübergreifende und spezifische…  
   
Ablative und nicht-ablative Laser sowie andere Strahlenquellen sind aus der Dermatologie nicht mehr wegzudenken. Die Leitlinie dazu wurde kürzlich aktualisiert. Gegenüber den spezifischen Empfehlungen zu verschiedenen Indikationen ist die…  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
TREMFYA® bei Plaque-Psoriasis: Neueste Erkenntnisse der innovativen GUIDE-Studie
 
Die GUIDE-Studie untersucht sowohl auf klinischer als auch auf immunologischer Ebene den Einfluss einer frühen Intervention durch TREMFYA® bei Pso und ob durch Hemmung von IL-23 mit TREMFYA® das inflammatorische Gedächtnis beeinflusst werden kann.
 
Erfahren Sie mehr über die ersten klinischen Daten bis Woche 28
FI
 
 
 
 
 
   
   
Immuncheckpoint-Inhibitoren sorgen für Hautprobleme  
   
Die Immuncheckpointblockade ist ein Meilenstein der Krebstherapie. Bei bis zu 40 % der Patienten treten jedoch dermatologische immunassoziierte Nebenwirkungen auf. Wie gelingt das Gleichgewicht zwischen Sym­ptomlinderung und unbehinderter…  
 
Mehr »
 
 
 
 
Prurigo nodularis: JAK-Inhibitor bessert Juckreiz und Hautbild
 
Baricitinib wurde ursprünglich für eine therapierefraktäre rheumatoide Arthritis zugelassen, später kam die atopische Dermatitis dazu. Dr. Manuel Pereira von der Abteilung für Dermatologie und dem Kompetenzzentrum für chronischen Pruritus der…
 
Mehr »
 
 
 
 
 
   
   
Psoriasis: Antidrug-Antikörper können Therapie beeinträchtigen  
   
Beim Einsatz von Biologika besteht generell das Risiko, dass der Körper Antikörper gegen das Medikament bildet. Die bloße Anwesenheit dieser Anti-Drug-Antikörper muss die Wirksamkeit der Substanzen aber nicht zwingend beeinträchtigen.  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
 
 
 
 
Medizin und Markt
 
 
 
 
   
   
Stechen zwischen Autoinjektor und Fertigspritze  
   
Anfang des Jahres wurde nach der 150-mg-Version ein 300-mg-Autoinjektor mit Secukinumab zugelassen. Die empfohlene Wirkstoffmenge lässt sich nun mit einem Fertigpen applizieren. Was halten die Patienten davon?  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
Video: Die Highlights vom AAD 2022 zu Plaque-Psoriasis und Psoriasis-Arthritis
 
Was gab es Neues auf dem AAD 2022 zum Thema Plaque-Psoriasis und PsA? Erfahren Sie alles Wissenswerte hier im Video. Streamen Sie außerdem die CongressTV Night-Talks und die “90 Seconds” Experten-Highlights on-demand.
 
Zu AbbVie CongressTV >
 
 
 
Folgen Sie Medical Tribune auch auf Twitter und Facebook:
 
 
IMG   IMG   IMG
 
Praxisführung und Politik       Medizin-News für Ärzte
 
 
 
Dieser DermaLetter ist ein kostenloser Service der MedTriX GmbH. Abmeldungen für den DermaLetter werden in der Datenbank gelöscht (Datenschutzbestimmungen).  
 
DermaLetter abbestellen
 
Abonnieren Sie kostenlos auch
folgende Newsletter von uns:

Medical Tribune
PraxisLetter für Ärzte
CMELetter für Ärzte
OnkoLetter für Fachärzte
DiabetesLetter für Fachärzte
NeuroLetter für Fachärzte
PneumoLetter für Fachärzte
KardioLetter für Fachärzte
RheumaLetter für Fachärzte
GynLetter für Fachärzte
PädiatrieLetter für Fachärzte
HonorarLetter für Niedergelassene
InfoLetter mit Cartoon für Ärzte und Praxisteams
 
 
  MedTriX GmbH,
Unter den Eichen 5, 65195 Wiesbaden, Telefon 0611 9746-0, mtd-online@medtrix.group,
Registergericht Amtsgericht Wiesbaden, HRB 12808, Umsatzsteueridentifikationsnummer
DE206862684, Geschäftsführer: Stephan Kröck, Markus Zobel
 
     
  Wenn der Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier für eine Online-Version.