IMG  
 
  IMG
 
  Nr. 22a • 2021 • Neues aus der Diabetologie und den angrenzenden Fachbereichen
 
Anzeige
 
 
 
Praxisnah: Neue NVL Typ 2 Diabetes – Paradigmenwechsel im Diabetesmanagement
 
Prof. Nauck (Bochum) gibt im Therapie Report spezial zur neuen NVL Typ 2 Diabetes einen Überblick zu Auswirkungen, praktischer Umsetzung und der Rolle von GLP-1 RA wie Semaglutid s.c.1a, insbesondere bei erhöhtem CV Risiko. Mehr
 
     
  (Ref.)  
  (Pflichttext)  
 
 
Neues aus der Diabetologie
 
 
 
 
   
   
Nutri-Score: Verbraucherschützer kritisieren Lobby-Widerstand  
   
„Der Nutri-Score muss schnellstmöglich verpflichtend in ganz Europa eingeführt werden“, meint die Verbraucherorganisation foodwatch. Sie begrüßt eine in dieselbe Richtung zielende Initiative der zur Weltgesundheitsorganisation gehörenden…  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
 
 
 
 
 
   
   
Kann COVID-19 Diabetes auslösen?  
   
Mittlerweile ist es Gewissheit, dass SARS-CoV-2 nicht nur primär die Lunge befällt, sondern alle Organe schädigen kann. Auch das Pankreas. Seither verstärkt sich der Verdacht, dass eine Infektion an der Pathophysiologie des Diabetes betei­ligt sein…  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
Medical Tribune Online: eCME Fortbildung von der DiaLecT 2021
 
Für Sie im Online-Fortbildungsportal: Expertenvorträge zu Prävention, Therapie und Technologie von der 81. Jahrestagung der American Diabetes Association. Von hochkarätigen Diabetologen präsentiert und für den Transfer in die Praxis interpretiert.
 
Ernährung bei Typ-2 »
 
Update Typ-1 und GDM »
 
 
 
 
 
   
   
NAFLD: Positiver besetzte Neudefinition vorteilhaft für Patienten und…  
   
Die Stimmen werden lauter: Die Bezeichnung nicht-alko­holische Fettlebererkrankung muss umgehend durch die positiver besetzte Definition ersetzt werden. Zielführender wäre meta­bolische Dysfunktions-assoziierte Fettlebererkrankung (MAFLD) – warum,…  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
ePA – digitale Praxis leicht gemacht
 
Wie kann die elektronische Patientenakte in der Praxis angewendet werden? Erfahren Sie in dieser Fortbildung mehr zum Umgang mit der ePA und zu den Hintergründen. Die Tipps & Tricks rüsten Sie für die Umstellung im Praxisalltag!
 
> Jetzt ansehen
 
 
 
 
 
   
   
GLP1-Rezeptoragonist Efpeglenatid überzeugt in internationaler Multicenterstudie…  
   
GLP1-Rezeptoragonisten ähneln strukturell dem humanem GLP1. Für ihren Effekt auf das kardiovaskuläre und renale Risiko scheint dies aber unerheblich. In einer neuen Studie zeigte der Exendin-4-basierte Wirkstoff Efpeglenatid, der nur einmal…  
 
Mehr »
 
 
 
 
Regelmäßige körperliche Aktivität verbessert mehr als nur die…
 
Kraft- und Ausdauertraining haben beide in vielerlei Hinsicht einen positiven Einfluss auf die Gesundheit von Menschen mit Diabetes. Eine Kombination aus beidem scheint dabei am effektivsten zu sein.
 
Mehr »
 
 
 
 
Diabetestechnologie und Digitalisierung
 
 
 
 
   
   
DDG-Webinar: Auslesen der Daten anhand ausgesuchter Fallbeispiele …  
   
Melden Sie sich an für das Webinar zum Thema „Auslesen der Daten anhand ausgesuchter Fallbeispiele“ – am 30.10.2021 um 13:00 Uhr. Verfolgen Sie den Vortrag live aus Frankfurt. Zertifiziert mit 2 CME-Punkten.  
 
Jetzt kostenlos anmelden »
 
 
 
 
Telemedizin: Kinder mit Diabetes während Pandemie besser betreut …
 
Kinder mit Typ-1-Diabetes benötigen eine kontinuierliche Überwachung durch medizinisches Fachpersonal. Unter den Bedingungen der COVID-19-Pandemie kann Telemedizin hier ihre Vorteile ausspielen.
 
Mehr »
 
 
 
 
Medizin und Markt
 
 
 
 
   
   
Wo geht's hin nach Metformin?  
   
Von welchem zusätzlichen Wirkstoff profitieren Menschen mit Typ-2-Diabetes nach einer Metformin-Monotherapie am meisten? Eine multizentrische US-Studie sollte Antworten liefern, bleibt aber hinter den Erwartungen zurück.  
 
Mehr »
 
 
 
 
Mit Nasenspray schnell auf der sicheren Seite
 
Schwere Hypoglyk­ämien gehören zu den traumatischsten Erfahrungen von Menschen mit Diabetes und ihren Angehörigen – vor allem, wenn es zu Bewusstlosigkeit, Koma und Krämpfen kommt. Mit nasalem Glukagon sind diese Situationen leichter zu bewältigen…
 
Mehr »
 
 
 
Folgen Sie Medical Tribune auch auf Twitter und Facebook:
 
 
IMG   IMG   IMG
 
Praxisführung und Politik       Medizin-News für Ärzte
 
 
 
Dieser DiabetesLetter ist ein kostenloser Service der MedTriX GmbH. Abmeldungen für den DiabetesLetter werden in der Datenbank gelöscht (Datenschutzbestimmungen).  
 
DiabetesLetter abbestellen
 
Abonnieren Sie kostenlos auch
folgende Newsletter von uns:

Medical Tribune
PraxisLetter für Ärzte
CMELetter für Ärzte
OnkoLetter für Fachärzte
DermaLetter für Fachärzte
NeuroLetter für Fachärzte
PneumoLetter für Fachärzte
KardioLetter für Fachärzte
RheumaLetter für Fachärzte
GynLetter für Fachärzte
PädiatrieLetter für Fachärzte
HonorarLetter für Niedergelassene
InfoLetter mit Cartoon für Ärzte und Praxisteams
 
 
  MedTriX GmbH,
Unter den Eichen 5, 65195 Wiesbaden, Telefon 0611 9746-0, mtd-online@medtrix.group,
Registergericht Amtsgericht Wiesbaden, HRB 12808, Umsatzsteueridentifikationsnummer
DE206862684, Geschäftsführer: Stephan Kröck, Markus Zobel
 
     
  Wenn der Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier für eine Online-Version.