Anzeige
 
 
 
 
  IMG  
 
 
  Ein Service von:
  IMG   +   IMG
 
  Nr. 25 · 2021 · Medizin, Praxisführung, Arzneimittelmarkt
 
Anzeige
 
 
 
Effektiv gegen Magnesium-Mangel:Magnesiumorotat überzeugt mit hoher Absorption
 
Muskelkrämpfe und Verspannungen können Hinweise auf einen Magnesiummangel sein. Bei der Therapie des Defizits sollte man ein geeignetes Präparat wählen. Denn wie viel Magnesium in den Körper gelangt, hängt entscheidend von der Magnesiumverbindung ab. Mehr »
 
     
     
 
 
Neuigkeiten vom Markt
 
 
 
 
   
   
Neueinführung Ponvory bei Multipler Sklerose  
   
Mit Ponvory (Ponesimod) ist zum 15. Juni 2021 ein neues Medikament zur Behandlung der schubförmigen Multiplen Sklerose auf den deutschen Markt gekommen. Es handelt sich um den vierten in der EU zugelassenen Sphingosin-1-Phosphat-Rezeptor-Modulator.  
 
Mehr »
 
 
 
 
Neueinführung Recarbrio bei Pneumonie
 
Mit Recarbrio ist ein neues Antibiotikum zur Behandlung nosokomial erworbener Pneumonie auf den deutschen Markt gekommen.
 
Mehr »
 
 
 
 
Praxis und Wirtschaft
 
 
 
 
   
   
Homöopathiestreit: Ende einer Zusatzbezeichnung  
   
In Bremen bleibt es bei der Streichung der Zusatzbezeichnung Homöopathie aus der Weiterbildungsordnung. Das Oberverwaltungsgericht hat die Normenkontrollklage eines Homöopathen abgelehnt. Das Urteil hat Signalwirkung.  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
Tagestherapiekosten: Fixdosiskombination vs. freie Kombinationen mit Sitagliptin
 
Mit welchen Tagestherapiekosten ist bei Menschen mit einem Diabetes mellitus Typ 2 unter der Therapie mit einer Fixdosiskombination aus Sitagliptin und Ertugliflozin zu rechnen?
 
Zur Antwort hier!
Fachinformation
 
 
 
 
 
   
   
M3 investiert in Ärzte Karriereportal praktischArzt  
   
Das Karriereportal für Ärzte praktischArzt erhält einen neuen Anteilseigner. Der japanische Konzern M3 beteiligt sich mit einer Minderheitenbeteiligung über die europäische Tochter M3 Medical Holdings an der pA Medien GmbH.  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
Der Countdown läuft: Das gematik-E-Rezept auf der Zielgeraden
 
Alles startklar fürs E-Rezept: Ab Juli 2021 werden die ersten E-Rezepte über den Fachdienst der gematik abgewickelt. Höchste Zeit für Arztpraxen, die letzten Vorbereitungen zu treffen – und zu prüfen, ob das PVS auf dem neuesten Stand ist.
 
Mehr »
 
 
 
 
 
   
   
Post-COVID-19-Syndrom als besonderer Verordnungsbedarf  
   
Künftig ist mit vielen Heilmittelverordnungen aufgrund von COVID-19-Folgen zu rechnen. Bei Wirtschaftlichkeitsprüfungen wird das dies ab Juli berücksichtigt.  
 
Mehr »
 
 
 
 
Zusammenhang Myokarditis und Comirnaty-Impfung
 
Laut einer Analyse israelischer Forscher kommt es bei jungen Männern nach der 2. Impfung mit Comirnaty von BioNTech und Pfizer häufiger zu Herzmuskelentzündungen. Das Risiko bei den geimpften 16- bis 24-Jährigen wäre 5- bis 25-mal höher als üblich.
 
Mehr »
 
 
 
 
 
Anzeige  
   
Live-Webinar am 23. Juni: DDG-Fortbildung Digitalisierung und…  
   
Die DDG will Sie und Ihr Team unterstützen, die digitale Transformation aktiv zu gestalten. In vier spannenden Live-Vorträgen erfahren Sie mehr über die Risiken, aber auch die Chancen von Digitalisierung und Diabetestechnologie.  
 
Jetzt kostenlos anmelden »
 
 
Anzeige
 
1A-Award geht in die nächste Runde
 
Der „1A-Award“ ist ein Preis, der konkrete Verbesserungen in der medizinischen Versorgung auszeichnet. Nun geht es in die vierte Runde – Bewerbungsschluss ist der 31. August 2021.
 
Mehr »
 
 
 
 
 
   
   
Elektronische Patientenakte: Änderungsvorschläge schon vor der Ankunft  
   
Der Start der elektronischen Patientenakte ab Juli wird holprig ausfallen. Das sagen nicht nur Gesundheitsminister, gematik, Gesundheitsweise, KBV und Kassenvertreter voraus. Gut Ding will Weile haben.  
 
Mehr »
 
 
 
 
Apps auf Rezept müssen sich als Therapiealternative noch bewähren
 
Sollen sich Vertragsärzte darauf einlassen, amtlich geprüfte Gesundheitsapps zu verordnen? Eine DiGA kann eine sinnvolle Ergänzung bewährter Therapie­optionen sein, meint der Allgemeinarzt und Schlafmediziner Dr. ­Michael Feld. Patienten vermeiden…
 
Mehr »
 
 
 
 
 
   
   
Über graue und weiße Scheidungen  
   
Melinda und Bill Gates lassen sich scheiden! Und auch unser Kolumnist denkt über eine Scheidung nach: von unserem Gesundheitssystem. Er schämt sich für den Impfstoffmangel.  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
 
 
 
 
Medizin und Forschung
 
 
 
 
   
   
Chronische Kälteurtikaria richtig diagnostizieren und behandeln  
   
Die kälteinduzierte Urtikaria ist eine Sonderform der chronischen Urtikaria, bei der durchaus Anaphylaxiegefahr besteht. Die zugelassenen Therapieoptionen haben relativ bescheidene Effekte. In schweren Fällen muss man daher die Off-Label-Karte…  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
Faktencheck: Enzymersatz bei exokriner Pankreasinsuffizienz (EPI) auf GKV-Rezept
 
Die Substitution fehlender Verdauungsenzyme ist Therapiestandard bei EPI. Oft werden die OTC-Präparate nicht zu Lasten der GKV verordnet. Doch Regress-Sorgen sind unbegründet: Bei nachgewiesener EPI greift die OTC-Ausnahmeliste, auch bei Rizoenzymen.
 
Mehr…
 
 
 
 
 
   
   
ASCO 2021: Ermittlung des Brustkrebs-spezifischen Überlebens möglich  
   
Präsentierte Langzeitdaten der MINDACT-Studie bei der ASCO 2021 zeigen, dass Brustkrebs-Patientinnen mit einem MammaPrint Ultra-Low-Risk-Status ein 99%iges 8-Jahres-Überleben unabhängig vom klinischen Risiko haben.  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
Ihre Auskultation ist der Schlüssel zur frühen Diagnose der IPF
 
Eine frühe Diagnose der idiopathischen Lungenfibrose (IPF) ist entscheidend für die Prognose. Überweisen Sie bei Husten, Dyspnoe oder Knisterrasseln sofort zum Spezialisten.
 
Erfahren Sie hier mehr »
Pflichttext
 
 
 
 
 
   
   
Was die Kardio-MRT inzwischen leisten kann  
   
Moderne MR-Messmethoden erlauben eine hervorragende Funktions- und Gewebedia­gnostik des Herzens. Insbesondere im ambulanten Bereich bleibt die Bildgebung aber vielen Patienten verwehrt. Dabei könnte sie mitunter sogar einen Herzkatheter ersparen.  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
Die lange Nacht der Impfakademie - Digitale Fortbildungsveranstaltung
 
In unserer digitalen Fortbildungsveranstaltung am Freitag, 25. Juni 2021 von 17:00 bis 19:45 Uhr erwarten Sie topaktuelle Kurzvorträge rund um das Thema Impfen sowie COVID-19. Melden Sie sich und Ihr Praxisteam jetzt an auf www.impfakademie.de.
 
Mehr »
 
 
 
 
 
   
   
Übelkeit und Erbrechen bei älteren Patienten – was sind die Ursachen?  
   
Mindestens ein Drittel der Senioren leidet an Übelkeit, so die Schätzung. Am betagten Magen allein kann es nicht liegen, wohl aber an diversen alterstypischen Erkrankungen. Eine häufige Übelkeitsursache ist auch eine nicht altersadaptierte…  
 
Mehr »
 
 
 
 
Neuer Wirkstoff gegen aktinische Keratose steht in den Startlöchern
 
Bekanntlich sollten aktinische Keratosen vorbeugend behandelt werden, weil sich sonst ein Plattenepithelkarzinom daraus entwickeln kann. Ein Medikament mit einem neuen Wirkmechanismus steht nun in den Startlöchern.
 
Mehr »
 
 
 
 
 
   
   
Der Schlagabtausch – News zu Curevac, Novavax & Co.  
   
In der aktuellen medAUDIO-Folge treten sich Dr. Dierk Heimann und Immunologe Prof. C. Watzl im hörbaren medAUDIO-Boxring gegenüber. Thema sind Coronaimpfstoffe und ihre Auffrischungen.  
 
Jetzt anhören »
 
Mehr »
 
 
 
 
Schluckbeschwerden und Globusgefühl: Heterotope Magenschleimhaut im Ösophagus?
 
Bevor Patienten mit Globusgefühl und Schluckproblemen zum Psychiater geschickt werden, sollte endoskopisch nach einer gar nicht so seltenen Ursache gesucht werden. Heterotope Magenschleimhaut im Ösophagus kann genau solche Symptome verursachen – auch…
 
Mehr »
 
 
 
 
 
   
   
Psoriasis und Schwangerschaft: Besteht ein erhöhtes Risiko für Komplikationen?  
   
Patientinnen, die an einer Psoriasis leiden, machen sich während der Schwangerschaft oft Sorgen. Doch weder die Therapie noch die Hauterkrankung scheinen einen bedeutenden negativen Einfluss zu haben.  
 
Mehr »
 
 
 
 
Hepatozelluläres Karzinom: AFP-Werte ermöglichen Prognose
 
Diagnostisch hat das Alpha-Fetoprotein beim hepatozellulären Karzinom keinen großen Wert. Allerdings kann der Wert von prognostischer Relevanz sein.
 
Mehr »
 
 
 
 
 
   
   
Livedo racemosa signalisiert systemische Katastrophe  
   
Ausgedehnte bläulich-rote Flecken bedecken Stamm und Extremitäten. Hinzu kommen Organschäden an Milz, Pankreas, Niere und Darm. Bei diesem Fall hatten die Kollegen allen Grund, schnell zu handeln.  
 
Mehr »
 
 
 
 
Perkutane Magensonde bei schwer Dementen zurückhaltend einsetzen
 
Die perkutane endoskopische Gastrostomie beim geriatrischen Patienten erfolgt nach strenger Indikationsstellung und individuell kritischem Abwägen. Keinesfalls sollte die PEG-Ernährung eine Maßnahme am Ende des Lebens oder bei infauster…
 
Mehr »
 
 
 
 
 
   
   
Skabies: Anwendungsfehler beeinträchtigen den Behandlungserfolg  
   
Resistente Milben oder schludrige Patienten. Wenn der Goldstandard Permethrin bei Skabies nicht hilft, sollte man auch Anwendungsfehler als mögliche Ursache erwägen.  
 
Mehr »
 
 
 
 
Sarkoidose: Erhöhtes Diabetesrisiko auch ohne Steroidtherapie
 
Sarkoidosepatienten entwickeln deutlich häufiger als gesunde Kontrollen und schon früh im Krankheitsverlauf einen Typ-2-Diabetes. Das sollte man bei der Überwachung im Hinterkopf haben.
 
Mehr »
 
 
 
 
Medizin und Markt
 
 
 
 
   
   
Pfizer und BioNTech erhalten erste EU-Zulassung eines COVID-19-Impfstoffs für…  
   
Pfizer Inc. (NYSE: PFE) und BioNTech SE (Nasdaq: BNTX) gaben bekannt, dass die bedingte Marktzulassung (Conditional Marketing Authorization, „CMA“) für COMIRNATY ® in der Europäischen Union (EU) auf Jugendliche im Alter von 12 bis 15 Jahren…  
 
Mehr »
 
 
 
 
Mit dem Digitalen Healthcare Index (DIG-IN) 2021 messen Healthcare Frauen noch…
 
Bis Ende Juni haben Führungskräfte der ersten und zweiten Managementebene, Inhaberinnen und Inhaber sowie Soloselbstständige mit langjähriger Führungserfahrung aus Gesundheitswirtschaft und -wesen noch die Möglichkeit, an einer bundes- und…
 
Zur Befragung »
 
Mehr »
 
 
 
Folgen Sie Medical Tribune und Gelbe Liste auch auf Twitter und Facebook:
 
 
IMG   IMG   IMG
 
Praxisführung und Politik       Medizin-News für Ärzte
 
 
IMG
 
Arzneimittel-News
der Gelben Liste
 
 
Dieser PraxisLetter ist ein kostenloser Service und wird in Kooperation mit der MedTriX GmbH und der Medizinischen Medien Informations GmbH wöchentlich versendet. Um neue Anmeldungen und Abmeldungen korrekt zu erfassen, findet für die Abonnenten des PraxisLetters ein regelmäßiger Datenabgleich zwischen MMI GmbH und MedTriX GmbH statt. Abmeldungen für den PraxisLetter werden in der Datenbank gelöscht.
Datenschutzbestimmungen
 
 
Praxisletter abbestellen
 
Abonnieren Sie kostenlos auch
folgende Newsletter von uns:

Medical Tribune
CMELetter für Ärzte
OnkoLetter für Fachärzte
DermaLetter für Fachärzte
DiabetesLetter für Fachärzte
NeuroLetter für Fachärzte
PneumoLetter für Fachärzte
KardioLetter für Fachärzte
RheumaLetter für Fachärzte
GynLetter für Fachärzte
PädiatrieLetter für Fachärzte
HonorarLetter für Niedergelassene
InfoLetter mit Cartoon für Ärzte und Praxisteams


Gelbe Liste
Gelbe Liste Newsletter für Ärzte, Apotheker und Fachpersonal
Dermatologie-Newsletter für Fach- und Allgemeinärzte
Diabetologie-Newsletter für Fach- und Allgemeinärzte
Gastroenterologie-Newsletter für Fach- und Allgemeinärzte
Gynäkologie-Newsletter für Fach- und Allgemeinärzte
Kardiologie-Newsletter für Fach- und Allgemeinärzte
Neurologie-Newsletter für Fach- und Allgemeinärzte
Onkologie-Newsletter für Fach- und Allgemeinärzte
Pädiatrie-Newsletter für Fach- und Allgemeinärzte
Pneumologie-Newsletter für Fach- und Allgemeinärzte
Rheumatologie-Newsletter für Fach- und Allgemeinärzte
E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Rote-Hand-Briefen
 
 
  MedTriX GmbH,
Unter den Eichen 5, 65195 Wiesbaden, Telefon 0611 9746-0, mtd-online@medtrix.group,
Registergericht Amtsgericht Wiesbaden, HRB 12808, Umsatzsteueridentifikationsnummer
DE206862684, Geschäftsführer: Stephan Kröck, Markus Zobel
 
 
  Vidal MMI Germany GmbH,
Monzastraße 4, 63225 Langen, Telefon 06103 2076-0, info@mmi.de,
Handelsregisternummer HRB 8014, Amtsgericht Offenbach/Main, Umsatzsteueridentifikationsnummer
DE113524692, Unternehmensgründung: 1970, Geschäftsführer: Marijo Jurasovic, Vincent Bouvier
 
     
  Wenn der Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier für eine Online-Version.