Anzeige
 
 
 
 
  IMG  
 
 
  Ein Service von:
  IMG   +   IMG
 
  Nr. 26 · 2021 · Medizin, Praxisführung, Arzneimittelmarkt
 
Anzeige
 
 
 
Tumor-assoziierte Thrombose: Bei welchen Patienten NOAK anstelle von NMH?
 
Für welche Patienten mit Tumor-assoziierter Thrombose ist eine orale Antikoagulation als Alternative zu NMH geeignet? Angiologin Prof. Dr. Birgit Linnemann erläutert im Interview wann NOAK die richtige Wahl für diese Patienten sind. mehr »
 
     
     
 
 
Neuigkeiten vom Markt
 
 
 
 
   
   
Laura Burgahn neue Produktmanagerin bei Vidal MMI Germany GmbH (Vidal MMI  
   
Vidal MMI richtet ihr Produktmanagement neu aus. Seit 01.04.21 verantwortet Laura Burgahn das Produktmanagement für die Software MMI-AMTS-Service.  
 
Mehr »
 
 
 
 
Neueinführung Orladeyo bei hereditärem Angioödem
 
Mit Orladeyo (Berotralstat) ist ein neues Medikament zur täglichen Prophylaxe des hereditären Angioödems auf den deutschen Markt gekommen.
 
Mehr »
 
 
 
 
Praxis und Wirtschaft
 
 
 
 
   
   
Verwechslungsrisiko in der Arztpraxis – so lässt es sich minimieren  
   
Früher kannte man in den Praxen seine Pappenheimer noch alle persönlich, oft über ein Leben hinweg. Heute verzeichnen auch klassische Landarztpraxen Wechsel im Patientenstamm. Wer kennt sich da noch aus?  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
Risikopatientena brauchen optimalen Pneumokokken-Schutz.1
 
Die STIKO empfiehlt für Risikopatienten mit Immundefizienza,1 die sequenzielle Pneumokokken-Impfung. Beginnen Sie diese mit Prevenar 13®2 für eine verstärkte Immunantwort3 und vertrauen Sie auf den langanhaltenden Schutz3,4,5.
 
Mehr »
 
Fachinformation
Referenzen
 
 
 
 
 
   
   
MCC 2021: Nabiximols bei MS-induzierter Spastik  
   
Nabiximols reduziert als Add-on zu einer antispastischen Therapie die MS-induzierte Spastik häufiger als die Standardtherapie allein.  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
Mit uns ist Ihre Praxis-IT richtlinienkonform abgesichert!
 
Der beste Schutz vor Hackerangriffen ist Vorsorge! Wir nehmen Ihre Praxis-IT unter die Lupe & schließen Sicherheitslücken. Jetzt ein unverbindliches Angebot für einen Check-Up Tag einholen!
 
Jetzt anfragen
 
 
 
 
 
   
   
Elektronische Patientenakte: „Wir sind Weltmeister im Datenschutz, aber nicht im…  
   
Allgemeinarzt Dr. Udo Schmid führt ein hausärztliches Zentrum in Östringen im Landkreis Karlsruhe. Er sieht in der elektronischen Patientenakte (ePA) ein nützliches Instrument für Patienten und medizinische Einrichtungen.  
 
Mehr »
 
 
 
 
Corona-Impfung Novavax: Wirksamkeit über 90 Prozent
 
Novavax hat bekannt gegeben, dass sein Corona-Impfstoffkandidat NVX-CoV2373 auf Nanopartikel-Proteinbasis in einer Phase-III-Studie eine Gesamtwirksamkeit von 90,4% erreichte.
 
Mehr »
 
 
 
 
 
   
   
... fragen Sie Ihren (Arzt oder) Apotheker!  
   
Der digitale Impfnachweis der Coronaimpfung stellt unsere Kolumnistin vor ein Hindernis. Sie fragt sich, wie viele Kolleginnen und Kollegen wie sie diese Aufgabe den Apotheken überlassen.  
 
Mehr »
 
 
 
 
Forschungsinstitut sagt Rekordminus in der GKV voraus
 
So mancher hat sich in der Pandemie gefragt, wie all die gesundheitspolitsch initiierten Maßnahmen finanziert werden und ob letztlich nicht trotz Steuerzuschuss ein riesiges Defizit für die Sozialversicherung bleibt.
 
Mehr »
 
 
 
 
 
Anzeige  
   
1A-Award: Dr. Reiner Keller mit Sonderpreis „Courage“ ausgezeichnet!  
   
Gelungene Premiere für den ersten Sonderpreis „Courage“ des 1A-Awards: Es gab vier Nominierte für die Auszeichnung. Als echtes Vorbild im Gesundheitswesen hat in diesem Jahr Dr. Reiner Keller den Preis gewonnen. Der Arzt aus Bad Aibling (bei…  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
Louis on Air: Der Sanofi Pasteur Podcast
 
Namhafte Expert:innen unterschiedlicher Fachdisziplinen diskutierten beim 1. interdisziplinären Berliner ImpfForum praxisrelevante Themen rund um das Impfen. Wir haben die Vorträge der drei spannenden Themenblöcke für Sie zusammengefasst.
 
Jetzt anhören »
 
 
 
 
 
   
   
Long-COVID im Überblick  
   
In der aktuellen Folge spricht das medAUDIO-Team mit Experten über Long-COVID und liefert die wichtigsten Antworten auf Ihre Fragen.  
 
Jetzt anhören »
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
 
 
 
 
Medizin und Forschung
 
 
 
 
   
   
Homöopathie ist keine Naturheilkunde – Irreführende Werbung sorgt für falsche…  
   
Kritik hören viele homöopathisch tätige Ärzte nicht gerne. Und so hätte deren Zentralverein einen entsprechenden Vortrag auf dem Internistenkongress gerne verhindert. Der Versuch, den Kollegen mundtot zu machen, ist aber gescheitert.  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
Edoxaban für die Sondengabe: alles zur Zerteilbarkeit und Suspension
 
Edoxaban kann problemlos ohne Beeinflussung der Pharmakodynamik zerkleinert werden. Prof. Schäbitz erklärt im Interview alles zur Handhabe von Edoxaban für die Sondenverabreichung.
 
Für Ihre alternden VHF-Patienten
Fachinformation
 
 
 
 
 
   
   
EHA2021: CAR-T-Zellen verbessern Überleben bei Follikulärem Lymphom  
   
Daten aus einer Phase-II-Studie mit AxiCel wurden wegen fehlender randomisiert-kontrollierter Studiendaten mit denen einer Alltagskohorte verglichen. Es zeigt sich ein erheblich besserer klinischer Behandlungserfolg gegenüber bisherigen Therapien.  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
Forum .Wissen kompakt. Für Sie und Ihr Praxisteam - Jetzt anmelden
 
Am 3.7.21 mit Vorträgen und Live-Chat u.a. zur Gesprächsführung in der Praxis, Impfprävention von Herpes Zoster und Meningitis, Behandlung von Schwerem Asthma und COPD.
 
Zur Anmeldung
 
 
 
 
 
   
   
Neurodermitis: Wie lassen sich die Symptome lindern?  
   
15–20 % der Kinder und bis zu 10 % der Erwachsenen leiden unter ­Neurodermitis. ­Chronische und rezidivierende Ekzeme, schwerer Pruritus und Begleiterkrankungen schränken die Lebensqualität deutlich ein. Mögliche Folgen sind Ängste, Depressionen und…  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
CME-Fortbildung: Psychokardiologie – wie sich Herz und Psyche beeinflussen
 
Ein Thema für das Herz und für die Psyche! Dr. Jochen Muke berichtet in dieser Online-Fortbildung über die gegenseitige Beeinflussung von psychologischen und kardiologischen Erkrankungen. Jetzt Aufzeichnung ansehen & 2 CME-Punkte erlangen!
 
> zur Aufzeichnung
 
 
 
 
 
   
   
Schwanger mit SARS-CoV-2: Mütter übertragen das Virus nur selten aufs Kind  
   
Eine Coronavirusinfektion der werdenden Mutter bringt das Leben des Neugeborenen offensichtlich nicht in Gefahr. Allerdings steigt die Wahrscheinlichkeit für eine Frühgeburt leicht an.  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
Jardiance® – neue Zulassung für Herzinsuffizienz (HFrEF)1,#
 
Für die Behandlung der Herzinsuffizienz mit reduzierter Ejektionsfraktion steht mit Jardiance® eine neue Therapieoption zur Verfügung.1,# Basis der Zulassung war die beeindruckende Wirksamkeit des SGLT2-Hemmers in der EMPEROR-Reduced®-Studie.2
 
Mehr »
 
PT & Ref
 
 
 
 
 
   
   
S3-Leitlinie zur Koxarthrose: Wann wird es Zeit für eine neue Hüfte?  
   
In den Anfangsstadien lässt sich eine Hüftarthrose meist gut konservativ behandeln. Doch wenn Schmerzen und Leidensdruck zunehmen, muss man überlegen, ob ein Gelenkersatz die bessere Lösung ist.  
 
Mehr »
 
 
 
 
Normaldruckglaukome erhöhen die Wahrscheinlichkeit für kognitive Einbußen
 
Patienten mit primärem Offenwinkelglaukom sind häufiger kognitiv eingeschränkt, wenn die Erkrankung bei normalem Augeninnendruck auftritt.
 
Mehr »
 
 
 
 
 
   
   
Corona: Kohortenstudie liefert Daten zur AstraZeneca-Vakzine  
   
Wie hoch ist das Risiko für Hirnvenenthrombosen nach Impfung mit dem britischen Vektorimpfstoff wirklich? Dieser Frage sind skandinavische Forscher nachgegangen.  
 
Mehr »
 
 
 
 
Welchen Einfluss hat der Biorhythmus auf das Diabetesrisiko?
 
Die innere Uhr ist für viele Stoffwechselprozesse ein wichtiger Taktgeber. Verschiebt sich dieser Biorhythmus, kann das auch die Blutzuckerregulation durcheinanderbringen.
 
Mehr »
 
 
 
 
 
   
   
Autoimmunhepatitis: Neue Therapieansätze machen Hoffnung  
   
Die meisten Patienten mit Autoimmunhepatitis sprechen zwar auf Steroide mit oder ohne Azathioprin an. Hohe Rückfallraten und Nebenwirkungen bei Langzeitgabe machen die Behandlung aber problematisch.  
 
Mehr »
 
 
 
 
Infektionsprophylaxe bei rheumatoider Arthritis durch angepasste…
 
Die medikamentöse Therapie der rheumatoiden Arthritis ist eine ständige Gratwanderung: Zum einen muss man das Immunsystem bremsen, zum anderen schlittern manche Patienten als Folge der Immunsuppression von einem schweren Infekt in den nächsten.…
 
Mehr »
 
 
 
 
 
   
   
Bei Polyposis-Syndromen des Magen-Darm-Trakts Angehörige screenen  
   
Gastrointestinale Polyposis-Syndrome sind eine häufige Ursache für erbliche kolorektale und extraintestinale Karzinome. Oft erkranken die Betroffenen bereits in jungen Jahren. Bei verdächtiger Familienanamnese sollte daher eine Gendiagnostik erwogen…  
 
Mehr »
 
 
Anzeige
 
 
 
 
 
Medizin und Markt
 
 
 
 
   
   
COVID-19-Zertifikate: Auslieferung des Zertifikatmoduls startet  
   
medatixx hat mit der Auslieferung des Softwaremoduls zur Ausstellung von COVID-19-Zertifikaten begonnen. Kurz zuvor gab das Bundesministerium für Gesundheit grünes Licht.  
 
Mehr »
 
 
 
 
Sanofi und GSK initiieren globale klinische Phase-3-Wirksamkeitsstudie für…
 
Sanofi und GlaxoSmithKline plc (GSK) haben mit der Rekrutierung für ihre klinische Phase-3-Studie begonnen, um die Sicherheit, Wirksamkeit und Immunogenität ihres rekombinanten, adjuvantierten Impfstoffkandidaten gegen COVID-19 zu untersuchen. Die…
 
Mehr »
 
 
 
 
Anzeige
 
 
 
 
Folgen Sie Medical Tribune und Gelbe Liste auch auf Twitter und Facebook:
 
 
IMG   IMG   IMG
 
Praxisführung und Politik       Medizin-News für Ärzte
 
 
IMG
 
Arzneimittel-News
der Gelben Liste
 
 
Dieser PraxisLetter ist ein kostenloser Service und wird in Kooperation mit der MedTriX GmbH und der Medizinischen Medien Informations GmbH wöchentlich versendet. Um neue Anmeldungen und Abmeldungen korrekt zu erfassen, findet für die Abonnenten des PraxisLetters ein regelmäßiger Datenabgleich zwischen MMI GmbH und MedTriX GmbH statt. Abmeldungen für den PraxisLetter werden in der Datenbank gelöscht.
Datenschutzbestimmungen
 
 
Praxisletter abbestellen
 
Abonnieren Sie kostenlos auch
folgende Newsletter von uns:

Medical Tribune
CMELetter für Ärzte
OnkoLetter für Fachärzte
DermaLetter für Fachärzte
DiabetesLetter für Fachärzte
NeuroLetter für Fachärzte
PneumoLetter für Fachärzte
KardioLetter für Fachärzte
RheumaLetter für Fachärzte
GynLetter für Fachärzte
PädiatrieLetter für Fachärzte
HonorarLetter für Niedergelassene
InfoLetter mit Cartoon für Ärzte und Praxisteams


Gelbe Liste
Gelbe Liste Newsletter für Ärzte, Apotheker und Fachpersonal
Dermatologie-Newsletter für Fach- und Allgemeinärzte
Diabetologie-Newsletter für Fach- und Allgemeinärzte
Gastroenterologie-Newsletter für Fach- und Allgemeinärzte
Gynäkologie-Newsletter für Fach- und Allgemeinärzte
Kardiologie-Newsletter für Fach- und Allgemeinärzte
Neurologie-Newsletter für Fach- und Allgemeinärzte
Onkologie-Newsletter für Fach- und Allgemeinärzte
Pädiatrie-Newsletter für Fach- und Allgemeinärzte
Pneumologie-Newsletter für Fach- und Allgemeinärzte
Rheumatologie-Newsletter für Fach- und Allgemeinärzte
E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Rote-Hand-Briefen
 
 
  MedTriX GmbH,
Unter den Eichen 5, 65195 Wiesbaden, Telefon 0611 9746-0, mtd-online@medtrix.group,
Registergericht Amtsgericht Wiesbaden, HRB 12808, Umsatzsteueridentifikationsnummer
DE206862684, Geschäftsführer: Stephan Kröck, Markus Zobel
 
 
  Vidal MMI Germany GmbH,
Monzastraße 4, 63225 Langen, Telefon 06103 2076-0, info@mmi.de,
Handelsregisternummer HRB 8014, Amtsgericht Offenbach/Main, Umsatzsteueridentifikationsnummer
DE113524692, Unternehmensgründung: 1970, Geschäftsführer: Marijo Jurasovic, Vincent Bouvier
 
     
  Wenn der Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier für eine Online-Version.