App-Test: Antibiotika & Antiinfektiva

Apps und Internet , e-Health Autor: Konstantin Meyer

Ob Bakterien, Viren, Pilze oder Parasiten - nahezu jeder Arzt kommt damit in Berührung. Einen aktuellen Überblick zu Therapieempfehlungen liefert eine App aus Österreich.

Wer Patienten behandelt, muss sich unweigerlich mit Antibiotika & Co auseinandersetzen. Doch aufgrund von neuen Resistenzen und Wirkstoffen, unterliegen antiinfektive Therapien einem ständigen Wandel. Ein ausgewiesener Experte auf diesem Gebiet ist der österreichische Kollege Prof. Dr. Florian Thalhammer, der seine Expertise nun auch per App zur Verfügung stellt.


Die App Antibiotika & Antiinfektiva basiert auf dem gleichnamigen Taschenbuch und ist für iOS zum Preis von 27,99 € erschienen. Im Vergleich zu anderen digitalen Adaptionen handelt es sich hier nicht nur lediglich um ein eBook, sondern vielmehr um ein interaktives Nachschlagewerk. Laut Hersteller sogar mit einer täglichen Aktualisierung ohne weitere Kosten.

Antibiotika-App - aktuelle Therapieempfehlungen auf dem Smartphone

Nach Wahl der bevorzugten Handelsnamen (Österreich, Deutschland, Schweiz) gelangt man auf den Startbildschirm. Dieser bietet die Möglichkeit, entweder per Schlagwort den gesamten Inhalt der Datenbank zu durchsuchen oder gezielt innerhalb der Kategorien wie Handelsname, Wirkstoffe, Erreger, Indikationen und Nebenwirkungen.


Nach der Wahl eines Wirkstoffes, liefert die App Dosierungsangaben für Erwachsenen und Kinder sowie für spezielle Patientengruppen. Angaben zu Nebenwirkungen, Erregerspektrum und ggf. Zusatzinformationen runden die Datenbank ab.

Interaktive Datenbank für die antibiotische Therapie

Durch die interne Vernetzung der verschiedenen Kategorien werden die Vorteile einer interaktiven Datenbank voll ausgeschöpft. Dank der farblichen Aufbereitung der Informationen erhält man schnell und intuitiv einen Überblick. Außerdem erwähnenswert: Kippt man das Gerät ins Querformat, erscheint eine tabellarische Übersicht wichtiger Antibiotika und deren Wirkspektren.


Fazit: Visuell ansprechende und umfangreiche Informationen gepaart mit klugen interaktiven Möglichkeiten ergeben eine klare Empfehlung für den Praxis-Alltag. Durch engmaschige Updates verspricht die App zudem immer Aktualität. Einzig die gelegentlichen „Hänger“ in der Bedienung gilt es noch auszumerzen.

 


Apple App Store: https://itunes.apple.com/de/app/antibiotika-antiinfektiva/id660721675?mt=8






 

Startbildschirm mit Zugriff auf die gewünschte Kategorie

 

Aktuelle Therapieempfehlung zu Infektionskrankheiten

 

Dosierempfehlung für verschiedenen Patientengruppen

 

Kippt man das Smartphone/Tablet erreicht man eine tabellarische Übersicht der Wirkspektren ausgewählter Wirkstoffe

 Getestet wurde die Version Antibiotika & Antiinfektiva 1.0.2 unter iOS 7.12 auf dem iPhone 4S

thinkstock